Dekoration

Holztöne und -farben - 40 Verwendungsideen und die am häufigsten verwendeten Arten!

Holztöne und -farben - 40 Verwendungsideen und die am häufigsten verwendeten Arten!

Inmitten so viel Abwechslung, die Töne und Holzfarben es ist wichtig für die harmonische Dekoration. Dieses Material macht auf seine Vielseitigkeit und seinen breiten Einsatz in jeder Umgebung aufmerksam, sei es in Möbeln, Requisiten, Bezügen oder anderen Ideen.

Eine gute Farbbalance ist von größter Bedeutung, daher sollten Sie die wichtigsten kennen Holzarten und wählen Sie die für Ihr Projekt am besten geeigneten aus. Dafür lohnt es sich, unseren kompletten Leitfaden mit tollen Tipps und inspirierenden Fotos zu begleiten.

Themen

Entdecken Sie die Hauptfarben des Holzes in einer vollständigen Anleitung mit Tipps und Fotos!

Über verschiedene Holzarten ist viel zu hören. Der Unterschied zwischen ihnen, zusätzlich zu Qualität und Preis, liegt in der Farbe. Einige werden sogar speziell für ihren Ton erkannt, ob heller oder dunkler.

Experten zufolge ist dies eine wichtige Variable für die Dekoration, schließlich passt jede Farbe zu einem bestimmten Stil. Es gibt Hölzer, die sich mit einem modernen Konzept verbinden, andere unter anderem mit einem klassischen, rustikalen, minimalistischen Design.

Erkenne das Holztöne Mit Namen muss unbedingt definiert werden, welches für Ihr Zuhause am besten geeignet ist. Daher lohnt es sich, auf den Text mit allen notwendigen Informationen zu achten.

Haupttöne und Farben des Holzes

Im Allgemeinen, Holzfarben Sie werden als hell, dunkel, mittel und rot klassifiziert. Lernen Sie die wichtigsten kennen und lernen Sie, sie zu unterscheiden.

Zeder

Zeder ist eine sehr verbreitete Holzart in Brasilien und in tropischen Regionen. Es hat eine hohe Qualität und eine gute Beständigkeit, so dass es in externen Projekten weit verbreitet ist. Darüber hinaus ist es eine der besten Versionen, mit denen man arbeiten kann. Unter anderem sind geringe Permeabilität, mittlerer Ton und Vielseitigkeit.

Cumarú

Widerstand ist einer der Hauptvorteile von cumaru, Eine mittelfarbene Holzart, die an vielen Stellen zu finden ist. Laut Experten ist die Haltbarkeit eine Stärke, da sie selbst bei Feuchtigkeit und Schädlingsbefall nicht leicht beschädigt werden kann.

Diese Eigenschaft macht den Coumaru jedoch zu einem harten Holz, mit dem er arbeiten kann, sodass er einen hohen Preis hat. Das Coumaru Möbel sind gut geschätzt, ebenso wie Rohholz, das in Arbeiten mit hohem Standard verwendet wird.

Itaúba

DAS Itauba Es ist in Nordbrasilien sehr verbreitet und sein Holz ist die Grundlage für eine Vielzahl von Bauprojekten. Obwohl es schwierig zu bearbeiten ist, garantiert es ein gutes Finish für mehrere Strukturen. Darüber hinaus zeichnet es sich durch seine Resistenz aus, insbesondere gegen Schädlinge wie Termiten. Sein Ton ist heller, was zu guten Kombinationen in verschiedenen Dekorationsstilen führt.

Amerikanische Eiche

Ö amerikanische Eiche hat eine mittlere Farbe und zeichnet sich durch seine Haltbarkeit aus, wenn das Holz gut behandelt wird. Andernfalls wird es Termitenbefall nicht widerstehen, daher ist die Anwendung bestimmter Produkte unerlässlich.

Es ist eine der beliebtesten Holzarten, die hauptsächlich in Belägen (wie Fußböden), Möbeln und anderen Strukturen verwendet wird. Es ist sehr einfach zu handhaben und eine der Hauptversionen, die in den Holzunternehmen erhältlich sind.

Eisenholz

Unter den rötlichen Holztönen heben wir die hervor Eisenstab, ein anderer Typ, der im Land heimisch ist und auch als Jacaranda bekannt ist. Farbe ist neben einem angenehmen Geruch, einer feinen Textur und einer hohen Beständigkeit gegen Pilze und Insekten eine der herausragenden Eigenschaften. Wie Eiche ist es in verschiedenen Strukturen vorhanden, insbesondere in Möbeln.

MDF

Erwähnenswert ist auch die im Volksmund als „mitteldichte Faserplatte“ bekannte Faserplatte MDF, welches als Holzmaterial klassifiziert ist. Es ist weit verbreitet in verschiedenen Projekten verwendet, es ist ziemlich erschwinglich, schön und widerstandsfähig.

Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, mehrere Oberflächen zu erhalten, sei es matt, glänzend, satiniert usw., und als Basis für helle und dunkle Töne zu dienen.

Holzfarben in der Dekoration

Wie wir bereits betont haben, können wir die klassifizieren Holzfarben in vier Haupttypen, hauptsächlich basierend auf der Qualität des Materials und seiner Herkunft. Alles hängt von der Baumart ab und der Schatten kann sich aufgrund anderer Faktoren wie Klima, Boden und Behandlung des Baumes ändern.

Beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass die Töne auch bei der Art selbst variieren können. Keine Zeder ist wie die andere, so wie das Holz einer Itaúba im Vergleich zu einer anderen leichter sein kann. Sie können jedoch jeden Farbton erkennen und den auswählen, der am besten zum Dekorationsstil Ihres Projekts passt. Erfahren Sie mehr darüber Vielzahl von Farben und sehen Sie einige Bilder von Projekten.

Helles Holz

Das helle Holztöne Sie kommen in verschiedenen Arten vor und schmücken das Dekor jeder Umgebung. Experten zufolge sind Kirschholz, Itaúba, Kiefer und Eukalyptus die Hauptvertreter.

Es wird zusammen mit hellen Materialien verwendet, um die Szene sauber zu machen. So verbindet sich das helle Holz mit minimalistischen und modernen Vorschlägen, obwohl es auch im provenzalischen Stil üblich ist. In jedem Fall ist es wichtig, die Farben auszugleichen, um die Harmonie in Ihrem Projekt zu verbessern.

Der Holzboden wurde im Hof ​​verwendet

In der Küche war der helle Boden die ideale Wahl für das Projekt

Im Projekt hat der Boden, der Holz imitiert, eine leichte Tönung

Im Schlafzimmer ist der Mörtel dicht am Boden gefärbt, der Holz imitiert

Großer holziger Doppelschrank

dunkles Holz

DAS dunkles Holz Es ist in rustikalen Umgebungen üblich. Die nüchternen Töne machen die Umgebung raffinierter und eleganter, aber es ist Kohärenz erforderlich, um gute Kombinationen zu erzielen und zu verhindern, dass das Szenario überlastet wird. Einige dunkle Holzoptionen sind Coumaru, Ipe und einige Schattierungen amerikanischer Eiche.

Eine gute Idee ist es, dunkles Holz in Möbel oder kleine Requisiten einzubauen, die in der Umgebung vorhanden sind und mit einer klaren Basis harmonieren, um eine gute Beleuchtung aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus ist es eine Idee, auch helle Hölzer zu kombinieren.

Die holzige Oberfläche macht den Raum super gemütlich

Große Holzplatte an der Betonwand installiert

Große und dekorierte Tafel für den Garten

Die Komposition besteht aus Schränken mit holzartigem Finish

Holzimitierte Porzellanfliesen wurden als Bodenbelag und Verkleidung für Küchenwände verwendet

Mittelfarbenes Holz

Beim mittelfarbene Hölzer Sie sind die konventionellsten auf dem Markt und in einer Reihe von Oberflächen und Strukturen vorhanden. Unter den besten Optionen heben wir die Zeder und das Imbuiá hervor. Sie sind die einfachsten Versionen, um eine ausgewogene Dekoration zu erstellen, die sich perfekt für verschiedene Stile eignet, von klassisch bis modern.

Hängende Ablage mit Holzplatte

An Wand und Boden befinden sich Holzverkleidungen

Highlight für den Kupferanhänger in einer holzverkleideten Umgebung

Schwarze Stühle mit Holzbeinen passen zur Küche und zum Wohnzimmer

Stühle sind aus Holz mit Strohrücken

Die Holzstühle haben einen türkisfarbenen Sitz

Die Glasböden sehen auf der Holzplatte großartig aus

Rötliches Holz

Pau ferro ist einer der Hauptvertreter von rötliches Holz, sowie Mahagoni, Peroba und Angelim. Tatsächlich schafft die kräftige Farbe ein Highlight in der Dekoration und verleiht jedem Projekt Raffinesse und Eleganz, insbesondere in Kombination mit Elementen in dunklen Tönen.

Für das Home Office, antiker Holzschrank und Eisenstuhl

Holzgeländer ergänzt Deck mit Freizeitbereich.

Chalet aus Holz

Das rötliche Außendeck besteht aus Maçaranduba-Holz

Im Kastenbereich Porzellan, das Holz imitiert


Stellen Sie die Töne und ein Holzfarben Dies ist Teil der Dekoration Ihres Projekts. Dies ist wichtig, um ausgewogene und verfeinerte Konzepte zu erstellen. Lassen Sie sich von den Tipps und Fotos inspirieren und teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wir hoffen es hat euch gefallen. Viel Glück und bis später.

Bunte Möbel - Typen Idee, sich inspirieren zu lassen
Das bunte Möbel Sie sind ein Dekorationstrend, der seit mehreren Saisons auf dem Vormarsch ist und der Umgebung ein fröhliches Aussehen verleiht. Sehe...
Dekoration mit Fotos - Kreative und gute Geschmacksideen
Wenn wir unser Haus dekorieren, wollen wir immer etwas über uns und unsere Persönlichkeit zeigen. Dafür gibt es nichts Besseres als darauf zu wetten D...
Kleine Raumdekoration mit Spiegel
Er will sein Zimmer wechseln, hat aber keine Ahnung davon Kleine Raumdekoration? Heute werden Sie verschiedene Ideen sehen, die Ihnen helfen, Ihr Zuha...