Dekoration

Rosatöne im Dekor 85 perfekte Ideen und Tipps

Rosatöne im Dekor 85 perfekte Ideen und Tipps

Die Rosatöne können geliebt oder gehasst werden, aber es ist nicht zu leugnen, dass sie die Stimmung einer Umgebung verändern. Von den dunkelsten und auffälligsten Tönen bis zu den hellsten und zartesten Tönen werden sie oft als Farben der Romantik, der Jugend und gemäß der Farbpsychologie als Zuneigung, Schutz und Sensibilität angesehen. Dies hat natürlich alles mit dem Hauptgegenstand der Natur zu tun, in dem wir diese Farbe finden: den Blumen!

Aus diesem Grund werden wir in diesem Beitrag ein wenig über die neuen, super stylischen und kreativen Töne und Verwendungen dieser Farbe in der Umgebung zeigen, damit Sie sich inspirieren lassen und in Ihrem Zuhause anwenden können!

Rosatöne für alle!

Obwohl traditionell mit Mädchen in Verbindung gebracht, verändert sich die Verwendung von Farben und Rosatönen und wird so eingefügt, dass sie neutraler oder "geschlechtsloser" werden. Auf diese Weise wird Pink Teil der gesamten Dekoration des Hauses, vom Schlafzimmer über das Wohnzimmer, die Küche bis zum Bad. Die Dekoration kann sowohl klassischer als auch zeitgemäßer sein. ernst oder entspannt.

50 Rosatöne: aktuelle Trends in der Dekoration

Seit Pantone, die Hauptreferenz für die Standardisierung und Katalogisierung von Farben für die Industrie, die Farbe „Rosenquarz“ als Farbe des Jahres 2016 gewählt hat, ist Pink wieder zu einem wichtigen Trend in der Mode- und Innendekoration geworden.

Seitdem sind die helleren Rosatöne, die dem Babyrosa und dem alten Rosa nahe kommen, mit neuen Tönen, Mischungen und Stilen auf den Markt zurückgekehrt.

Neben Rosenquarz ist Rosa Millennial, auch Tumblr Pink oder Scandinavian Pink genannt, ein Ton, der für seine Einfügung in zeitgenössische öffentliche und private Umgebungen viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Dies ist definitiv eine Farbe, die nicht so schnell aus der Mode kommt! In einem superhellen Ton besteht der neue Ansatz darin, ihn als Grundfarbe zusammen mit Weiß (oder als Ersatz) für Kombinationen mit Schwarz, Grau und Braun zu verwenden.

Galerie: 60 Fotos von Umgebungen in Rosatönen

Bild 1 - Rosa minimalistisches Schlafzimmer: Pastellrosa als Hauptfarbe für die Dekoration der Wandpaneele, der Bettwäsche und sogar des vom Stuhl geschaffenen Stuhls.

Bild 2 - Mischen Sie Rosatöne und andere tropische Farbtöne für einen kühleren und entspannteren Raum: Kaugummi, Koralle, Pastellrosa und die Beigetöne verleihen der Dekoration mehr Dynamik und Tiefe.

Bild 3 - Eine Mischung aus Rose und Wein: ein tieferer und klarerer Ton als Hauptfarbe der anspruchsvollen und seriösen Umgebung.

Bild 4 - Pink in der Küche ja: Die lebhaftesten und ungewöhnlichsten Farbtöne für die Küche verleihen der Umgebung einen lustigeren Ton und sogar das kleine Gesicht von Barbies Haus.

Bild 5 - Die leichtesten Rosen für das Büro: eine gute Alternative für diejenigen, die der Umgebung mehr Farbe verleihen möchten, ohne mit der weißen Basis in Konflikt zu geraten.

Bild 6 - Rosa Badezimmer: Inspiriert von den alten Badezimmern aus den 40er Jahren, die mit buntem Geschirr hergestellt werden konnten, bringt diese neue Version einen zeitgemäßen und super stylischen Touch.

Bild 7 - Raum basierend auf der rosa Farbe, ihren verschiedenen Tönen und einem Kontrast zum Blau: Obwohl es sich nicht um die entgegengesetzte Komplementärfarbe handelt, schafft die Mischung aus Rosa und Blau eine Komposition zwischen unglaublich heiß und kalt!

Bild 8 - Raum in Rosatönen: Um mit dieser Farbe zu dekorieren, denken Sie an die verschiedenen Farbtöne, die in derselben Umgebung verwendet werden können, und an die Muster, die Sie verwenden können, damit Ihre Komposition nicht so schwer ist.

Bild 9 - Eine andere Umgebung mit minimalem Gesicht: halb und halb Wohnzimmer in tausendjährigem Rosa und Weiß.

Bild 10 - Weiße Möbel gegen die auffällige Wand: Tapete mit Maxi-Blumen in den Farben Pink, Rot, Grün und Gelb.

Bild 11 - Rosinha fast bräunlich: Eine "rohere" Farbe kann ideal für neutralere und ruhigere Umgebungen wie das Babyzimmer sein.

Bild 12 - Eine weitere Alternative für ein rosa Badezimmer: In einer Retro-Atmosphäre können Sie auch daran denken, nur die Wandverkleidung in einem antiken Rosaton zu verwenden.

Bild 13 - Perfekt, um mehr Persönlichkeit zu verleihen und das Licht in die Umgebung zu bringen: Setzen Sie auf einen helleren Rosaton, um eine gute Verteilung der Beleuchtung für den Raum zu gewährleisten.

Bild 14 - Industrieküche in Pink: Für diejenigen, die Wände ohne Fliesen haben, lohnt es sich, eine sehr starke Farbe zu wählen, um der Küche Persönlichkeit zu verleihen!

Bild 15 - Rosa Farbverlauf in einer weiß-grauen Umgebung: Um der Umgebung gleichzeitig Eleganz und Weiblichkeit zu verleihen, ist die Kombination von subtileren Rosatönen mit Grau oder Silber perfekt.

Bild 16 - Eine weitere Option für einen bräunlicheren Rosaton: perfekte Kombination mit Holzmöbeln für eine Farbeinheit in der Dekoration.

Bild 17 - Einzelne rosa Wand für das Schlafzimmer: Um die Stimmung der Umgebung zu heben, eine sehr starke und auffällige Farbe.

Bild 18 - Rosa von der Wand bis zum Klavier in einem Musikbereich: Der matte Rosa-Ton, der zum Purpur an der Wand gezogen wird, schafft einen großartigen Rahmen, um mit Kreide zu schreiben und die Zartheit des Raums zu bewahren.

Bild 19 - Ein weiteres Beispiel für eine Kombination aus Rosa und Grau: Tapeten in hellen und dunklen Tönen beider Farben verleihen dem Babyzimmer einen zeitgemäßen Stil und einen Hauch von Ruhe.

Bild 20 - Mosaikböden für das Badezimmer: Rosatöne und ein Perlmutt-Effekt verleihen dieser Umgebung mehr Raffinesse.

Bild 21 - Millennial Pink oder Pink Tumblr auch für Arbeitsumgebungen: Anregung der Kreativität in dieser Farbe, die ein Trend ist.

Bild 22 - Küche mit rosa Touch: überwiegend weiße Umgebung mit Arbeitsplatten aus Naturstein und farbigem Harz.

Bild 23 - Trendkombination: Tausendjähriger Rosaton und Kupfer, die jede Umgebung in einen Pinterest-Stil verwandeln

Bild 24 - Wohnzimmer in Pink und Eis: cremefarbene Töne für eine ruhige und entspannende Umgebung.

Bild 25 - Pink-fast-Rot, um Ihrer Umgebung mehr Persönlichkeit zu verleihen: Stärkere und dunklere Töne Hochwertige Umgebungen mit hohen Decken.

Bild 26 - Farbverlauf in Hellrosa: Regale, die einen Kreis an der Wand bilden, und ein Farbverlauf im Bild in Rosa.

Bild 27 - Rose auch auf dem Hintergrund der Tapete: Sei es eine glatte Umgebung mit Muster oder Druck, die Rose kann verwendet werden, um Ihrer Dekoration einen zusätzlichen Touch zu verleihen.

Bild 28 - Badezimmer mit Glaseinsatz in Rosatönen an allen Wänden: Eine weitere Möglichkeit, Ihr Badezimmer mit dieser Farbe zu dekorieren.

Bild 29 - Hellrosa Farbton, der für einen klassischen Prinzessinnenraum stärker in den Pfirsich gezogen wird: Dieser Farbton eignet sich sehr gut als neutrale Farbe, da er wenig pigmentiert ist.

Bild 30 - Pink auch für die Wand des Servicebereichs: Fliesen, Tapeten und sogar Aufkleber für die Wand sind bereits in verschiedenen Farben erhältlich.

Bild 31 - Beschichtung für Küchenwände in einem rohen Rosaton: perfekte Kombination mit Geräten, Küchenmöbeln aus Weiß, Schwarz und Edelstahl.

Bild 32 - Tapete mit klassischem verziertem Muster: Rosatöne verleihen dem hervorgehobenen Wandhintergrund mehr Charme.

Bild 33 - Rosa Hintergrund für eine grüne Dekoration: Mischung aus zwei Farben, die immer erfolgreich sind.

Bild 34 - Rosatöne von Orange bis Purpur: Es gibt eine umfangreiche Palette, die Sie ausprobieren und für die Dekoration verwenden können.

Bild 35 - Rosa Raum: Mischen Sie Töne Ihrer Lieblingsfarbe und die Farben, die ihr am nächsten liegen, um eine Einheit zu erstellen.

Bild 36 - Rosa cremefarben und grün für blumige Tapeten für Babyzimmer.

Bild 37 - Ecke im Popstil für Mädchen: Mischung aus Mustern und Ikonen der Popkultur in Rosatönen.

Bild 38 - Quadratische Fliesen in Rosatönen in einem weiteren Beispiel für ein stilvolles Badezimmer.

Bild 39 - Antike Rose für die Wände und sogar die Tür: Umgebung mit Einheit von Farbe und Stil.

Bild 40 - Verschiedene Rosatöne für das Kinderzimmer: Feinheiten in supersüßen Details.

Bild 41 - Rosa Küche: Maßgefertigte Schränke mit Emaille-Beschichtung

Bild 42 - Hellrosa Töne kombiniert mit Elfenbein und Gold: ein super raffinierter Stil für Ihre Umgebung.

Bild 43 - Raum mit klassischeren Möbeln in Trendfarben: Pink, Rot und Blau in allen Elementen.

Bild 44 - Pink, Gelb, Blau und Grün: Erkunden Sie die verschiedenen Farbtöne dieser Farben, um eine unterhaltsame und kreative Umgebung zu schaffen (auch für die Arbeit!)..

Bild 45 - Pink auch für ernstere und anspruchsvollere zeitgenössische Umgebungen.

Bild 46 - Rosa Badezimmer, das sich in jeder Ecke widerspiegelt: Wenn Sie nur einen Artikel oder das gesamte Badezimmer auswählen, funktioniert das Rosa auch in den modernsten Stilen sehr gut.

Bild 47 - Kombination von Tapete zu Bett: zusammenhängendes Schlafzimmer in Rosatönen im Schlafzimmer.

Bild 48 - Dekorieren Sie jede Ecke mit einem Hauch von Pink: Ein zeitgemäßes Dekor mit Persönlichkeit reicht vom Streichen der Wand bis zur Auswahl von Möbeln und Dekorationsgegenständen.

Bild 49 - Zeitgemäß geplante Küche: Sie können bereits mehrere Farben und Muster auswählen, um Ihre MDF-Schränke abzudecken.

Bild 50 - Tapete mit unterschiedlichem Muster und in alter Rose: ein heller Ton und super einfach zu kombinieren.

Bild 51 - Für einen super jungen und zarten Raum helle und dunkle Rosatöne im Gegensatz zu Weiß oder einem anderen neutralen und hellen Ton.

Bild 52 - Markieren Sie Ihr Badezimmer mit einem Glaseinsatz in den Farben Pink, Rot und Schwarz.

Bild 53 - Rosa Tapete in einer Umgebung mit einer Mischung aus modernem und klassischem Dekor.

Bild 54 - Zusätzlich zu den Wänden können Schränke mit diesen modernen Rosatönen renoviert werden, um eine neue Persönlichkeit zu erhalten.

Bild 55 - Neon Pink als Akzentfarbe an der Wand eines Super Pop und modernen Raumes.

Bild 56 - Rosa Tumblr auch als perfekte Farbe, um die Atmosphäre ruhig, zart und super süß für ein Kinderzimmer zu halten

Bild 57 - Schränke geplant und voller Design und Trend: rosa Farbverlauf an der emaillierten Tür der Küchenschränke.

Bild 58 - Rosinha kombiniert mit anderen Bonbonfarben: perfekte Palette für ein Kinderzimmer oder eine Ecke von Studien oder Spielen.

Bild 59 - Rosa Millennial für die Fliesen eines Badezimmers mit schwarz-weißen Details.

Bild 60 - Dunkelrosa Ton für die Wand des Schlafzimmers: Ein Hintergrund voller Persönlichkeit für ein minimalistischeres Schlafzimmer.

Bild 61 - Wie wäre es mit Wetten auf Sofas in Pink- und Blautönen, kombiniert mit Kissen in derselben Linie, um die Dekoration des Raumes zu schaffen?

Bild 62 - Investieren Sie in Rosatöne für die Wand, insbesondere in die Räume von Jugendlichen und Paaren.

Bild 63 - Sehen Sie sich die originellste und farbenfrohste Decke an. Platzieren Sie zur Ergänzung des Dekors einen rosa Sessel.

Bild 64 - Mädchen lieben die Farbe Pink. Denken Sie also nicht zweimal darüber nach, das rosa Zimmer zu dekorieren.

Bild 65 - Die rosa Küche kann eine großartige Option für diejenigen sein, die eine sauberere und anspruchsvollere Umgebung wünschen.

Bild 66 - Verwenden Sie verschiedene Rosatöne, wenn Sie das Zimmer des Paares dekorieren, um die Räume zu definieren.

Bild 67 - Wie wäre es mit einem pink-rosa Badezimmer, um Aufmerksamkeit zu erregen? Bereiten Sie eine gute Beleuchtung vor, um die Umgebung weiter hervorzuheben.

Bild 68 - Um die Umgebung weiblicher zu gestalten, setzen Sie auf das rosa Zimmer. An der Wand können Sie verschiedene Hellrosa-Töne verwenden.

Bild 69 - Das rosa Babyzimmer wird mit dem für die Tapete ausgewählten Muster hervorgehoben.

Bild 70 - Wetten Sie zusätzlich zur hellrosa Wand auf einen sehr auffälligen Teppich, um das Esszimmer zu dekorieren.

Bild 71 - Wenn Sie eine bestimmte Wand im Raum hervorheben möchten, verwenden Sie ein anderes Muster. Wetten Sie an einer anderen Wand auf einen dunkleren Rosaton.

Bild 72 - Die Mischung aus rosa und grauen Farben passt perfekt zur Dekoration des Esszimmers.

Bild 73 - Die hellrosa Töne lassen sich sehr gut mit Holzböden und Möbeln kombinieren.

Bild 74 - Der rosa Farbton an der Wand des Schlafzimmers macht die Umgebung friedlicher und weicher.

Bild 75 - Sie können den helleren Rosaton verwenden, um das Badezimmer mit den Details in Schwarz zu dekorieren.

Bild 76 - Sie können mit den Farben und Elementen spielen, wenn es darum geht, den Raum zu dekorieren.

Bild 77 - Wie wäre es mit einem Büro in Rosatönen? Highlight für den rosa Bürostuhl.

Bild 78 - Der Rosaton kann auch gewählt werden, um verschiedene Umgebungen des Hauses zu dekorieren.

Bild 79 - Was halten Sie von einer Kombination mit dem dunkelrosa Ton und der schwarzen Farbe? Das Ergebnis ist eine moderne und anspruchsvolle Umgebung.

Bild 80 - Möchten Sie bei der Dekoration des Raumes in kräftigere Farben investieren? Verwenden Sie dunkle Rosatöne an nur einer Wand.

Bild 81 - Folgen Sie nur dem im Badezimmer verwendeten Rosaton.

Bild 82 - Der Rosé-Ton ist eine großartige Option für dekorative Objekte, die die Umgebung hervorheben.

Bild 83 - Wenn Sie eine Umgebung mit Rosatönen dekorieren, versuchen Sie, Kombinationen mit anderen Farbtönen wie z. B. Gold herzustellen.

Bild 84 - Wenn Sie einem rustikaleren Stil folgen möchten, ohne jedoch seine Weichheit zu verlieren, setzen Sie auf Holzmöbel und einige Details in Rosatönen.

Bild 85 - Dieser Rosaton hinterlässt einen Puppenhausstil: zart, weich und feminin.

PVC-Trennwände - Alternative zu Bürotrennwänden
Weit verbreitet, um Räume zwischen Umgebungen und Räumen abzugrenzen. PVC-Trennwände sind auf dem Vormarsch. Da sie leicht sind und aus Kunststoff bes...
Trockenbautechnik Trockenbau
Wirst du bauen oder renovieren? Lesen Sie diesen Beitrag vorher und lernen Sie die Trockenbautechnologie kennen oder, Putzwand. Sehen Sie die Vor- und...
Pedras Brasileiras - Preise, Typen, Farben und Ideen
Heutzutage sind Steine ​​ein Produkt, das für den Bau von Innen- und Außenbereichen auf dem Vormarsch ist. Sie können in den Fassaden von Häusern, bei...