Dekoration

Shabby Chic sehen die Merkmale und wie man mit Stil dekoriert

Shabby Chic sehen die Merkmale und wie man mit Stil dekoriert

Ist das Zusammenführen von Stilen Ihr Ding? Sie müssen also Shabby Chic kennen. Diese romantische und originelle Art, die Dekoration selbst zu komponieren, wurde in den 70er Jahren in England geboren. Der Begriff, der auf Portugiesisch so etwas wie "Shabby Chic" oder "Chic in schlechtem Zustand" bedeutet, bezieht sich auf die Mischung aus klassischen und raffinierten Stücken kombiniert mit Materialien alt und abgenutzt.

Der Stil erreichte seinen Höhepunkt in den 90er Jahren in den Vereinigten Staaten und blieb dann etwas beiseite. Aber wie alles, was kommt und geht, ist der Stil wieder erfolgreich geworden und heute einer der gefragtesten für diejenigen, die eine Dekoration voller Charme wünschen.

Aber wie erkennt man Shabby Chic und wie fügt man es in die Dekoration ein? Die Antwort ist hier. Folgen:

Was sind die Eigenschaften von Shabby Chic?

Die Hauptmerkmale des Shabby Chic-Stils sind Delikatesse und Romantik. Dieser Dekorationsvorschlag ist charmant und bringt den Vintage-Touch warm und gemütlich in die Umgebung.

Wenn Shabby Chic jedoch eine Mischung aus raffinierten und anderen Stücken vorschlägt, die einfach und von der Zeit geprägt sind, druckt er eine auffällige Dekoration und ist voller Persönlichkeit. Daher müssen einige Details und grundlegende Merkmale dieses Stils beachtet werden, um keine Fehler zu verursachen. Schauen Sie sich jeden einzelnen an:

Helle Farben und Pastellfarben

Sanfte Farben sind das große Unterscheidungsmerkmal des Shabby Chic-Stils. Bei dieser Art der Dekoration überwiegt Weiß an der Basis, und die Farben Rosa, Blau, Lila und Gelb färben Möbel, Vorhänge, Teppiche, Kissen und kleine Dekorationsgegenstände. Aber denken Sie daran: In Shabby Chic werden immer Pastelltöne oder Bonbonfarben bevorzugt.

Verwendung von Metall, Eisen und Holz

In Shabby Chic ist die Verwendung von Holz, Metall und Eisen mehr als kostenlos. Wetten Sie auf die Kombination dieser verschiedenen Materialien und je abgenutzter sie sind, desto besser.

Der rustikale Charme der Patina

Sie haben nichts mehr Shabby Chic als Patina erfunden. Bei der Technik, mit der Möbel abgenutzt aussehen, dreht sich alles um Stil. Also lass es nicht aus. Sie können ein Möbelstück mithilfe der Patina umbauen - das Internet ist voll von Tutorials, die Ihnen zeigen, wie das geht - oder, wenn Sie es vorziehen, ein fertiges kaufen.

Die Wende der Drucke

Die Drucke gehen in Shabby Chic, um die romantische und Vintage-Charakteristik des Stils zu verstärken. Die am häufigsten verwendeten sind Blumen und Schach. Es ist sogar möglich, die beiden Drucke zu mischen, wobei nur darauf geachtet wird, die Harmonie der Farben zwischen ihnen aufrechtzuerhalten.

Rahmen und Spiegel

Bilder und Spiegel dürfen in der Shabby Chic-Dekoration nicht fehlen, besonders wenn sie einen abgenutzten Rahmen haben oder, wer weiß, noch in Patina gearbeitet haben. Die runden Spiegelmodelle verleihen dem Dekor einen noch romantischeren Look.

Blumen

Blumen, ein klassisches Symbol für Romantik und Delikatesse, dürfen im Shabby Chic-Stil nicht fehlen. Verteilen Sie sie in klassischen Vasen oder in personalisierten Behältern wie Teekannen, Tassen, Dosen und Flaschen im ganzen Haus.

Stilmix

Die Möglichkeit, verschiedene Stile in derselben Dekoration zu mischen, macht Shabby Chic so besonders. Wie bereits erwähnt, werden am häufigsten klassische Elemente mit rustikalen Stücken gemischt. Es ist jedoch auch möglich, der Dekoration ein wenig Modernität zu verleihen, indem beispielsweise Glas-, Kristall- und Edelstahlelemente verwendet werden.

Wo man Shabby Chic benutzt?

Shabby Chic passt in jeden Raum des Hauses, aber die beliebtesten Orte für Stil sind die Küche und das Wohnzimmer, aber nichts hindert Sie daran, Shabby Chic-Funktionen im Schlafzimmer, im Badezimmer und überall dort hinzuzufügen, wo Sie es sonst interessant finden. Achten Sie nur darauf, dass Ihr Zuhause nicht zu lustig aussieht, da der Stil genug Kraft hat, um bei unverhältnismäßiger Verwendung zu übertreiben..

Gefällt dir die Idee, im Shabby Chic-Stil zu dekorieren? Sie müssen also nicht auf die folgenden Bilder von Umgebungen warten, die mit Stil dekoriert sind. Sie geben Ihnen diesen grundlegenden Schub und füllen Sie mit guten Ideen. Schau das:

Bild 1 - Die weiße Küche im Shabby Chic-Stil mit zarten Blumen auf der Arbeitsplatte, dem Vintage-Mixer und der abgenutzten Keramikvase daneben.

Bild 2 - In diesem Außenbereich ist die Patina das Highlight der Shabby Chic-Dekoration.

Bild 3 - Hier in dieser Küche ist Platz für Neues und Altes. Die Mischung von Objekten, die die Zeitachse bestimmen, ist ein Markenzeichen von Shabby Chic.

Bild 4 - Beachten Sie die Kombination aus dem raffinierten Kronleuchter und dem abgenutzten Rahmen dieser Dekoration. Weiß vervollständigt die Umgebung.

Bild 5 - Mit provenzalischer Luft ist diese Küche im Shabby Chic voller Herzen.

Bild 6 - Shabby Chic ist auch pure Eleganz.

Bild 7 - Ein Genuss für die Lobby: Dekor in Pastellfarben.

Bild 8 - Rustikal und gemütlich, diese Shabby Chic Küche setzt auf die Verwendung von Holz und blauer Farbe.

Bild 9 - Grau bringt Modernität ins Badezimmer, aber die Verwendung klassischer Stücke zeigt bald Shabby Chic.

Bild 10 - Für das Schlafzimmer des Paares ein Shabby Chic mit wenigen Farben und ohne große visuelle Beeinträchtigung.

Bild 11 - Romantisch, zart und elegant: Dieses Badezimmer bietet auch den Shabby Chic-Stil.

Bild 12 - Weiche Blautöne zum Ausgleich mit dem weißen Hintergrund; Möbel im klassischen Stil sind ein Charme.

Bild 13 - Blumen sind in Shabby Chic nie zu viel.

Bild 14 - Das gemütliche Dekor lädt unwiderstehlich zum Nachmittagstee ein.

Bild 15 - So wird eine typische Shabby Chic-Dekoration hergestellt: Nüchternheit und Eleganz im Dunkelgrün der Wand, im Kronleuchter und im Holz im Kontrast zum Alter des Schranks und des Kaffeetisches.

Bild 16 - Zwischen Klassik und Moderne erscheint ein gealterter Rahmen mit Patina, der Sie daran erinnert, dass Shabby Chic hier der Star ist.

Bild 17 - Wie kann man dieses gekräuselte Handtuch immun halten? Romantik pur in der Luft.

Bild 18 - Die Mädchen des Hauses werden es lieben, ein stilvoll eingerichtetes Zimmer zu gewinnen.

Bild 19 - Der Shabby Chic dieses Raumes besteht aus Blumen: Gedruckt auf der Bettwäsche, auf dem Teppich und im Spiegelrahmen.

Bild 20 - Für diejenigen, die sich von Bonbonfarben fernhalten möchten, empfiehlt sich hier ein Dekor mit Shabby Chic-Einfluss in dunklen und auffälligen Tönen.

Bild 21 - Hier ist die Idee dieselbe, aber das Schwarz-Weiß, das an Bedeutung gewinnt.

Bild 22 - Komfort und Gemütlichkeit dürfen in der Shabby Chic-Dekoration nicht fehlen.

Bild 23 - Hier gewann Shabby Chic Einflüsse des skandinavischen Stils.

Bild 24 - Der Komfort der Shabby Chic-Dekoration passt perfekt in das Babyzimmer.

Bild 25 - Einfache Shabby Chic-Dekoration, um zu zeigen, wie vielseitig der Stil ist.

Bild 26 - In dieser integrierten Umgebung garantiert das Deckenholz den rustikalen Aspekt der Shabby Chic-Dekoration.

Bild 27 - Dieses Zimmer bietet alles, was ein Shabby Chic-Dekor benötigt: Pastelltöne, Blumendruck, eine Mischung aus Stilen und Texturen sowie einen Hauch von Komfort und Wärme, damit jeder einen Defekt beheben kann.

Bild 28 - Sie wissen nicht, wie Sie Ihr Badezimmer interessanter machen können? Dekorieren Sie es im Shabby Chic-Stil.

Bild 29 - Shabby Chic Zimmer in Rottönen: originelle und andere Kombination.

Bild 30 - Shabby Chic im Jugendzimmer.

Bild 31 - Stuhl in Patina und Bilder an der Wand… des Badezimmers! Warum nicht?

Bild 32 - Weiß ist dran.

Bild 33 - In diesem Raum ist das Hellblau an der Wand eine angenehme Überraschung.

Bild 34 - Holzschränke und gealterte Eisenlampen.

Bild 35 - In diesem Raum befindet sich die Kombination zwischen den Möbeln in Patina und dem Eisenbett, die den Shabby Chic-Stil offenbaren.

Bild 36 - Wenn Sie Zweifel haben, wählen Sie die Blumen… Sie sind großartige Vertreter des Shabby Chic-Stils.

Bild 37 - Weißes, blaues und Shabby Chic Badezimmer.

Bild 38 - Der Charme dieser Shabby Chic-Küche beruht auf den Retro-Möbeln und Gegenständen.

Bild 39 - Der geometrische Musterboden bringt Raffinesse und Modernität in den Außenbereich des Shabby Chic-Einflusses.

Bild 40 - Warme Töne im Shabby Chic-Dekor? Hier wurden die Farben sehr gut bearbeitet, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Bild 41 - Das Patina-Kopfteil verleiht dem Shabby Chic-Dekor eine zusätzliche Note.

Bild 42 - Es braucht nicht viel, um ein Shabby Chic-Dekor zu haben: Ein alter Rahmen oder ein Kopfteil beziehen sich bereits auf den Stil; Suchen Sie nach diesen Artikeln in Secondhand-Läden.

Bild 43 - Der traditionelle Sessel aus den 50er Jahren, um eine stilvolle Shabby Chic-Dekoration zu komponieren.

Bild 44 - Beachten Sie, dass in diesem Haus Wohnzimmer und Küche den gleichen Dekorationsstil haben.

Bild 45 - Runde und ovale Spiegel verstärken den romantischen Vorschlag des Shabby Chic-Stils.

Bild 46 - Verwenden Sie Regale, um Keramikgeschirr anzuzeigen.

Bild 47 - Was ist die Kombination aus Klassik und Moderne? Shabby Chic.

Bild 48 - Stühle verschiedener Stile können auch in das Shabby Chic-Dekor integriert werden.

Bild 49 - In diesem Raum im Shabby Chic sind verspiegelte Retro-Möbel das Highlight.

Bild 50 - Der gleiche Stil im ganzen Haus.

Bild 51 - Erhöhen Sie die Romantik und Weiblichkeit der Umgebung mit Rüschen.

Bild 52 - Lassen Sie das weiße Licht das Haus beleuchten.

Bild 53 - Sehr schäbig und sehr schick!

Bild 54 - Erstellen Sie kostenlose Kombinationen, aber vergessen Sie nicht die Hauptmerkmale dieses Stils.

Bild 55 - Shabby Chic im Detail.

Bild 56 - Der Shabby Chic-Stil lädt uns ein, langsamer zu fahren und das Haus zu genießen.

Bild 57 - Ein Tisch, der alle Augen anzieht.

Bild 58 - Die Modernität von Edelstahl betritt diese Shabby Chic Küche.

Abbruchholz
Es ist zunehmend üblich, nachhaltige Produkte für verschiedene Zwecke zu verwenden, einschließlich Dekoration. Wenn sie vorher nicht als feine Materia...
Schneewittchen Party Dekoration
DAS Schneewittchen Party Dekoration Es ist eines der Themen, die als zeitlos gelten, da es kein Ablaufdatum hat und Generationen im Laufe der Zeit ver...
Terrarium Wie man ein saftiges Terrarium macht Schritt für Schritt
Terrarien, auch Minigärten oder gekapselte Wälder genannt, eignen sich hervorragend zum Dekorieren von Umgebungen, in denen nur wenig Platz für den An...