Dekoration

Schwarz und Weiß in der Dekoration - 50 moderne und kreative Ideen!

Schwarz und Weiß in der Dekoration - 50 moderne und kreative Ideen!

Es gibt keinen klassischeren Farbmix als den Schwarz und weiß. Es ist so berühmt und beliebt, dass es sogar einen Spitznamen unter Dekorateuren, Fashionistas und Liebhabern dieser Vereinigung verdient hat: B & W.!

Die Dekoration von Umgebungen in Schwarzweiß kann auf viele Arten erfolgen. Zur Vereinfachung gibt es unter anderem eine unglaubliche Auswahl an Bezügen, Möbeln, Plänen, Dekorationsgegenständen, Stoffen, Drucken.

Experten zufolge ist es zwar eine sehr traditionelle und alte Farbkombination, kann aber in vielen Dekorationsmodellen verwendet werden.

Damit Sie eine Idee haben, können Sie das Schwarzweiß in Räume, Küchen, Badezimmer, Büros, Schlafzimmer und dergleichen einfügen, mit Retro, Vintage, Modern, Zeitgenössisch, Minimalistisch, Noir, Kult ... es gibt viele Möglichkeiten!

Sie können auch jede Ecke des Ortes mit den beiden Farben dekorieren oder dieses Paar als Basis für Ihre Dekoration verwenden. Verwenden Sie also beide, um den größten Teil des Raums zu dekorieren und mit anderen Farbtönen Ihrer Wahl zu ergänzen.

Nun, alles hängt von Ihrem Geschmack, dem gewählten Dekorationsstil, der Art der Umgebung usw. ab..

Wie wäre es, mehr über die Schwarz-Weiß-Dekorationsmodelle zu erfahren? Wir haben diesen Beitrag nur dafür gemacht. Bleib bei uns, um Thema für Thema zu überprüfen, alle mit vielen inspirierenden Bildern und Tipps

Themen

Dekorationsspitzen mit schwarz und weiß

Viele Menschen möchten gemeinsam mit Schwarz und Weiß dekorieren, wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. Auch wenn es etwas sehr Traditionelles ist, wirft es Zweifel auf, wie man es macht, ohne zu einfach, einfach oder altmodisch zu klingen.

Es ist schön zu wissen, dass es für jedes Dekorationsmodell fast standardisierte Lösungen gibt, um diesen Prozess zu starten. Gehen wir zu den wichtigsten Tipps:

1 - Budget

Zunächst weisen wir Sie darauf hin, dass Sie über das Budget informiert sind, das für die betreffende Dekoration zur Verfügung steht. Das heißt: Wie viel Geld hast du dafür??

Wenn Sie das Budget kennen, können Sie leichter alles auswählen, was gekauft werden muss. Sie werden Ihre Suche danach richten, was in Ihre Tasche passt. Optimiert und vermeidet Einkäufe über Ihrem Limit.

2 - Stil

Haben Sie eine Idee, wie viel Geld Sie ausgeben müssen? Jetzt können Sie zum lustigen Teil übergehen. 🙂 Überlegen Sie sich im Voraus, welchen Dekorationsstil Sie in der Umgebung verwenden möchten. Es gibt viele, die Sie kennen und auswählen können.

Zum Beispiel: zeitgenössisch, modern, rustikal, noir, klassisch, retro, vintage, romantisch, geek, minimalistisch, industriell, Tumblr ... bestimmen Sie, welche Art von Material, Muster, Textur und Ornamenten am besten in das Dekor passen.

Treffen Sie Tim Tim für Tim Tim die Arten der Dekoration in einem Beitrag von uns → Dekorationsstile - Die 75 erstaunlichsten Stile für Umgebungen!

3 - Farbpalette

Definierter Stil, jetzt ist die Zeit, über Farben nachzudenken! Und da wir hier über Schwarzweiß sprechen, überspringen wir die Frage der Analyse des Farbkreises.

Sie werden sich für eine grundlegende Vereinigung von Farben entscheiden, aber das kann mit viel Kreativität und Persönlichkeit verwendet werden. Mit diesen beiden Farben können Sie Ihren Raum von anderen unterscheiden, indem Sie verschiedene Materialien auswählen, alternative Teile platzieren usw..

4 - Raum

Welche Fläche steht für diese Dekoration zur Verfügung? Messen Sie die gesamte Umgebung, die Sie dekorieren möchten, von oben nach unten.

Dies ist wichtig, damit Sie die geplanten Möbelpreise recherchieren, fertige Möbel mit der richtigen Größe kaufen, die Größe der Tapeten, die Farbmenge, die Größe des Teppichs, die Entfernung zum Fernseher sehen können ... wow, es gilt für eine Reihe von Dingen!

5 - Funktionalität

Abgesehen von allem, was wir bereits erwähnt haben, gibt es einen sehr wichtigen Punkt, nämlich die Funktionalität, die dieser Raum haben muss. Was meinen wir damit? Nun, Sie müssen wissen, was dieser Raum Ihnen nützlich bieten sollte.

Zum Beispiel: eine gute Erholung, Stütztische, gute Beleuchtung, Platz zum Aufbewahren von Gegenständen / Dokumenten / Büchern, thermischer Komfort, Fernsehbasis, Computerbasis ... Diese Umgebung muss mit dem ausgestattet sein, was Sie benötigen.

Achten Sie dabei auf das Budget und den verfügbaren Platz. Diese beiden Punkte sind die Parameter, anhand derer Sie diesen Ort zusammenstellen können.

Zimmer in schwarz und weiß eingerichtet

Alles, worüber wir über dem Papier gesprochen haben, zu entfernen, ist Ihre Mission. 🙂 Um Ihnen noch mehr zu helfen, haben wir die Hauptumgebungen eines Hauses ausgewählt, die in Schwarzweiß dekoriert aufgelistet werden sollen. Wie wäre es mit überprüfen? ♥

Schwarz-Weiß-Fassade

Schwarz-Weiß-Fassaden haben in der Regel ein modernes oder zeitgemäßes Design. Es ist super in Mode, diese beiden Farben zu wählen, um die Vorderseite von Häusern zu bedecken, die mit eingebauten Dächern erscheinen, zusätzlich zu verschiedenen Materialien, aktueller.

Sie können Natursteine ​​in dieser Farbe verwenden, wie z. B. Marmor, Granit. Es wurden auch Porzellanfliesen gesehen, sowohl absolut als auch gemischt in der Zusammensetzung der Fassaden.

Schwarzweiss-Wandfassadendekoration

Entdecken Sie + Möglichkeiten für die Vorderseite Ihres Hauses in einem speziellen Beitrag → Fassaden moderner Häuser - 90 Inspirationen, die Sie überraschen sollten!

Lassen Sie sich von B & W-Ideen für Fassaden einstöckiger Häuser und Stadthäuser inspirieren:

Klassisches Haus weiß und schwarz Details gestrichen

Modernes Haus mit Schwarz-Weiß-Front

Moderne Hausfassade in PB

Kleine Hausfassade mit schwarz-weißen Details

Idee, modernes Haus mit PB zu dekorieren

Das schwarze Tor passt zur weißen Fassade

Schwarzweiss-Boden

Schwarz-Weiß-Böden sind sehr traditionell. Sie haben sicherlich die Erfahrung gemacht, abwechselnd Fliesen in Schwarzweiß zu sehen, die einen sehr lustigen karierten Boden bilden. Es ist üblich, diesen Stil in feuchten Umgebungen wie Küchen, Badezimmern und Wäschereien anzuwenden.

Keramikböden wie die oben genannten schwarz-weißen Fliesen werden seit langem am häufigsten verwendet. Aber heutzutage finden Sie andere Modelle auf dem Markt, um die Dekoration von Räumen zu erneuern.

Großes Badezimmer mit s / w Böden

Es gibt hydraulische Fliesen (die normalerweise auch aus Keramik bestehen) sowie Porzellanfliesen, die auf Platten oder Flüssigkeiten aufgebracht werden können.

Wir können auch Murmeln und Granite erwähnen, die für das Aufstellen auf Böden in verschiedenen Umgebungen hoch geschätzt werden. Diejenigen, die Fliesenböden mögen, können diese Optionen in Betracht ziehen und sich daran erinnern, dass die Steine ​​gemischt werden können, mit Schwarzweißvariationen im selben Stück.

Wir klären alles über Böden für Innenhäuser. Siehe nur → ARTEN VON INNENBÖDEN: Vollständige Modellanleitung!

Schauen Sie sich die Vorschläge an, die wir speziell für Sie ausgewählt haben:

Schwarz-weiß dekorierte Fliesen im Badezimmer

Küche mit schwarzen und weißen Böden und gelben Schränken

Weiße und schwarze Marmorbodenidee

Badezimmerboden und Wand verbinden sich

Ein weiteres B & W-Bodenmodell

Unterschiedlicher weißer und schwarzer Boden in der Küche

Schwarz-Weiß karierter Boden in der großen Küche

Schwarzweiss-Wand

Für die Wände gibt es eine Vielzahl alternativer Beschichtungen. Farben, Papiere und Wandaufkleber, Fliesen, Fliesen, Porzellanfliesen, Steine, Hydraulikfliesen, 3D-Abdeckungen sind einige der Optionen.

Geometrische Drucke liegen heutzutage voll im Trend. Neben der Modernisierung der Umgebung schaffen sie es, sie aus der Monotonie herauszuholen, dem Konventionellen zu entkommen und eine sehr lustige Note zu verleihen. Streifen sind am gefragtesten, aber auch Stangen und Dreiecke sind gefragt.

Wand mit weißem und schwarzem Chevron-Druck

Weitere Trends sind die Blumendrucke in Schwarzweiß sowie Arabesken und ethnische.

Bei Aufklebern und Tapeten ist Vorsicht geboten, wenn Sie das Modell für „nasse“ Umgebungen wie Badezimmer auswählen. Vinyls sind in diesen Situationen angezeigt.

Unten sehen Sie viele Ideen von schwarzen und weißen Wänden!

Designer Marcelo Rosembaun Tapete

Weiße Wand mit schwarzen Tupfen

Gestreifte Schwarzweißwände sind heutzutage in Mode

Abwechselnd schwarze und weiße Wände

Babyzimmer mit kreativer Wand mit schwarzen Sternen

Minimalistischer Schlafzimmervorschlag in Schwarzweiss

Schwarz-Weiß-Raum

Möchten Sie ein Upgrade in Ihrem Wohnzimmer durchführen? Wenn Sie Weiß und Schwarz als Basis für diese Dekoration wählen, können Sie mehr Gemütlichkeit schaffen und den gesamten Prozess vereinfachen. Schließlich ist es sehr einfach, alles zu finden, was mit diesen beiden Farben dekoriert werden kann.

Ein guter Tipp ist, die Wände in einer dieser Farben (entweder weiß oder schwarz) auszuwählen und die Möbel und anderen Teile sorgfältig auszuwählen, um den Rest der Umgebung zu bilden.

Zimmer mit klassischem Schwarz-Weiß-Dekor

B & W wird häufig in Räumen mit minimalistischem oder modernem Stil verwendet, eignet sich jedoch sehr gut, um klassische oder Retro-Stile durchzusetzen.

Schauen Sie sich an, wie viele tolle Zimmer mit Schwarzweiß dekoriert sind:

Sogar Kissen haben schwarz-weiße Bezüge

Schwarz-Weiß-Dekor mit goldenen Elementen im Raum

Minimalistisches Dekor für Wohnzimmer

Geometrische Schwarzweißwand im Wohnzimmer

Weiße Wände und schwarzes Sofa

Großes Mehrbettzimmer mit schwarzen und weißen Elementen

Super anderes Wohnzimmer in schwarz und weiß

Schwarz-Weiß-Küche

Küchen sind andere Umgebungen, die gut zu Schwarz-Weiß-Dekor passen. Am häufigsten wird diese Vereinigung von Farben auf dem Boden verwendet. Sie können aber auch super interessante Wandverkleidungen finden.

Bei Schränken, Arbeitsplatten, Inseln und anderen Teilen, aus denen sich die Küche zusammensetzt, können Sie an die fertigen oder geplanten Möbel von Fachgeschäften denken, die heute sehr hoch sind.

Vintage Küche in B & W.

Lesen Sie + über Küchendekoration in einem exklusiven Beitrag → Wie dekoriere ich eine Küche? - 40 Ideen und Tipps, um sich inspirieren zu lassen!

Schauen Sie sich die besten Schwarzweißküchen an, um sich inspirieren zu lassen und zu kopieren:

Küche mit schwarz-weißem Dekor

Wohnküche mit schwarz-weißem Dekor

Kleine Küche mit schwarzen und weißen Böden

Schwarzweißdekoration für die Küche

Beispiel einer minimalistischen Küche mit schwarzen und weißen Elementen

Unterschiedliche Beschichtung in schwarz und weiß in der Küche

Schwarz-Weiß-Schlafzimmer

Dieses klassische Farbpaar kann auch zur Dekoration von Räumen verwendet werden - jeder von ihnen! Sie können ein Paar, Single, Jugendliche, Kinder und sogar Babys sein, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie vielseitig es ist.

Minimalistische Räume sind sehr gefragt, um nach dem Konzept „weniger ist mehr“ zu dekorieren. Einfach, einfach, aber super elegant. Dieses Modell kann komplett weiße Wände und schwarze Möbel haben.

Minimalistisches Schwarzweiß-Einzelzimmer

Zusätzlich zum minimalistischen Dekor können Sie nach Belieben andere Stile verwenden.

Wir zeigen Ihnen einige interessante Schwarz-Weiß-Schlafzimmerideen:

Sogar die Bettwäsche-Sets können zum Dekor passen

Skandinavisches Schwarzweiss-Dekor im Schlafzimmer

Zimmeridee mit dekorativem Sockel in B & W.

Feminines Schlafzimmer mit schwarzen Wänden und weißen Details

Schlafzimmer für jungen Junggesellen mit schwarzen und weißen Gegenständen

Schwarz-Weiß-Badezimmer

Wir konnten nicht aufhören, über die Badezimmer - Toiletten - zu reden, oder? Die Schwarz-Weiß-Dekoration für diesen Ort ist bereits super, aber sie kann auf persönlichere Weise und im Einklang mit Ihrem Stil übernommen werden.

Es gibt Fliesen, Porzellanfliesen, Hydraulikfliesen, Marmor und Granit sind die Hauptmaterialien, die in Badezimmern verwendet werden. Es gibt auch Tapeten, dekorative Bänder und Einsätze, die super cool aussehen.

Panorama des Badezimmers mit Schwarzweißdekoration

Wir haben bereits einen speziellen Beitrag zu diesem Thema. Look → SCHWARZWEISSES BAD: 45 Stile und Fotos!

Wir haben mehrere schöne Badezimmer und Waschräume ausgewählt, die mit Schwarzweiß dekoriert sind:

Badezimmer mit Badewanne in schwarz und weiß

Badezimmer mit schwarzen und weißen Einsätzen

Ganz weißes Badezimmer mit schwarzen Akzenten

Modernes Schwarz-Weiß-Dekor für Badezimmer

Moderner Schwarz-Weiß-Badezimmertipp

Verschiedene Schwarzweißbeschichtungen für Badezimmer


Die Einrichtung Schwarz und weiß hat dich überzeugt? Sagen Sie uns, was Sie von den inspirierenden Tipps und Bildern halten, die wir wissen möchten!

Viel Spaß beim Lesen anderer farbbezogener Artikel:

Kalte Farben im Dekor - 75 Ideen, um die Töne zu verwenden und anzupassen!

Wandfarben - 50 Ideen für jeden Raum im Haus!

Farben, die zu Schwarz passen - 60 sensationelle Dekorationsideen!

Wir veröffentlichen immer Neuigkeiten über das Universum der Dekoration. Komm öfter zurück, um drinnen zu bleiben ♥

Raffia-Palme Tipps zum Pflegen, Pflanzen und Dekorieren
Wenn Sie nach einer schönen Pflanze suchen, die pflegeleicht ist und sich in Innenräumen sehr gut anpasst, dann müssen Sie Palmeira Ráfia kennen. In d...
Unter der Treppe 60 Ideen, um den Raum optimal zu nutzen
Was tun mit diesem Raum unter der Treppe? Wenn dieser Zweifel auch Ihr Leben plagt, folgen Sie uns in diesem Beitrag. Wir haben unglaubliche Tipps für...
Weiße Farbe Bedeutung der Farbe und Verwendung in der Dekoration
Die Verwendung von weißer Farbe in der Dekoration teilt hitzige Diskussionen. Für einige ist die Farbe zu matt, für andere ist es die perfekte Wahl, u...