Dekoration

Vintage- und Retro-Dekor treffen auf 60 Ideen, um mit diesem Stil zu dekorieren

Vintage- und Retro-Dekor treffen auf 60 Ideen, um mit diesem Stil zu dekorieren

Wenn Sie der Typ sind, der romantisches, gemütliches und nostalgisches Dekor liebt, müssen Sie alle Geheimnisse des Vintage-Stils entdecken und sie heute in Ihrem Zuhause anwenden..

Aber was ist eigentlich Vintage? Vintage ist ein Stil, der in Mode und Dekoration berühmt wurde und auf alles verweist, was in der Vergangenheit war, genauer gesagt zwischen den 20er und 80er Jahren. Aber Vorsicht: Verwechseln Sie Retro nicht mit Vintage.

Ein Vintage-Dekor ist auch ein Retro-Dekor, aber ein Retro-Dekor ist nicht immer ein Vintage-Dekor. Hast du deinen Kopf geknotet? Beruhige dich, die wir erklären. Vintage-Dekoration steht in direktem Zusammenhang mit den Stücken und Gegenständen, die tatsächlich der Vergangenheit angehörten, dh zu dieser Zeit hergestellt und verwendet wurden und aus dem einen oder anderen Grund überlebt haben und weiterhin ihren Platz in der Dekoration einnehmen.

Die Retro-Dekoration besteht aus aktuellen Objekten, die mit dem Aussehen der Möbel und Geräte der alten Zeit hergestellt wurden. Mit anderen Worten, sie sind Neuinterpretationen der Vergangenheit. Die Retro-Dekoration ermöglicht es jedoch, dass neue und alte Objekte denselben Raum teilen, während eine ausschließlich Vintage-Dekoration nur aus alten Stücken besteht, die restauriert werden können oder nicht..

Beide Dekorationsvorschläge haben ihre positive und ihre negative Seite. Im Retro-Dekor sind Möbel und Geräte nicht nur leichter zu finden, sondern verfügen auch über die Technologie aktueller Produkte. Im Gegenzug kosten sie jedoch in der Regel mehr als Objekte ohne diesen ästhetischen Reiz..

Vintage-Dekor hingegen kann sogar kostenlos herauskommen, wenn Sie alte Stücke und Gegenstände aus der Zeit Ihrer Großeltern in Ihrem Haus oder Familienhaus haben. Wenn Sie jedoch nichts Vergleichbares haben, müssen Sie Zeit und Geld aufbringen, um Teile in Secondhand-Läden und Antiquitätengeschäften abzubauen, von denen einige ein kleines Vermögen kosten können..

Denken Sie bei der Suche nach Vintage-Objekten daran, wo das Haus dekoriert und wie es ergänzt wird. Sie können in Schreibmaschinen, Wanduhren, Geräte wie Mixer und Mixer, Sessel, Sofas, Schallplatten, Telefon-, Radio- und Fernsehgeräte investieren. Achten Sie nur darauf, es nicht zu übertreiben, indem Sie zu viele Teile in die Umgebung legen.

Versuchen Sie auch, die Vorschläge zu mischen und gleichzeitig Retro- und Vintage-Objekte zur Dekoration hinzuzufügen, oder verwenden Sie nur das, was Sie zur Hand haben, um der Umgebung einen Hauch von diskreter Nostalgie zu verleihen. Der nostalgische Dekorationsvorschlag kann durch die Verwendung der Pastellpalette ergänzt werden, die zu dieser Zeit die vorherrschenden Farben waren. Verwenden Sie sie beispielsweise an Wänden und Schränken, auch wenn sie eine modernere Linie haben.

Ein weiterer Tipp ist, in den „Do it yourself“ -Stil zu investieren, um eine billige und personalisierte Vintage-Dekoration zu erhalten. Youtube steckt voller Ideen, die Sie inspirieren, aber hier sind zwei Vorschläge, die Sie motivieren, Ihr eigenes Dekor zu kreieren. Auschecken:

Wie man Vintage-Rahmen für Dekor macht

Vintage DIY Dekoration: romantisch und zart

Das Vintage-Dekor ist voller Persönlichkeit, aber gleichzeitig Heimweh und Romantik. Wenn Sie also bereits davon überzeugt sind, dass dies Ihr Stil ist, verschwenden Sie keine Zeit und suchen Sie noch heute nach Referenzen für Ihr Dekor. Und das Gute ist, dass Sie dafür nicht einmal hier abreisen müssen. Wir haben eine Auswahl von Bildern von Zimmern zusammengestellt, die im besten Vintage-Stil eingerichtet sind, damit Sie sich inspirieren lassen können. Auschecken:

Bild 1 - In diesem Doppelzimmer ist der Vintage-Touch in der Dekoration auf die weiße Backsteinmauer, die Bilder und das helle Schild zurückzuführen.

Bild 2 - Weiß bringt die Romantik und Zartheit der Vergangenheit; klassische Schränke sind maßgeblich für die Vintage-Luft der Umwelt verantwortlich.

Bild 3 - Ein pastellblauer Retro-Kühlschrank, der neu gestaltet wurde, um das nostalgische Dekor dieser Küche zu komponieren

Bild 4 - Schreibmaschine: eine gute Auswahl an Vintage-Objekten zur Dekoration des Raumes; Blumen sind auch das Gesicht dieser Zeit, vergessen Sie sie nicht

Bild 5 - Der Vintage-Stil dieses Raumes ist in der Wand Boiseries

Bild 6 - Vintage und rustikal: die perfekte Kombination für alle, die ein gemütliches und zartes Dekor suchen.

Bild 7 - Das zarte Rosa verleiht dieser modernen Kaffeemaschine den Retro-Touch, der zur Vervollständigung des Dekors benötigt wird

Bild 8 - Der Mosaikboden ist von den alten Häusern inspiriert. Darauf stehen Möbel in modernem und zeitgenössischem Design, die den Kontrast zweier Epochen markieren

Bild 9 - Der Plattenspieler und die alten Platten erinnern mit Stil an die Erfolge der vergangenen Jahrzehnte

Bild 10 - Stockfüße: Ein Meilenstein in der Dekoration der 50er Jahre, der zurückgekehrt ist, um zu bleiben

Bild 11 - Harley Davidson markiert den Vintage-Stil dieses Hauses

Bild 12 - Im Servicebereich ist auch der Vintage-Stil präsent; hier ist es wegen des Bodens und der rosa Tür

Bild 13 - Pflanzen und Pastellfarben: Denken Sie bei der Planung Ihres Vintage-Dekors an diese beiden Elemente

Bild 14 - Vintage in schwarz und weiß.

Bild 15 - Stühle im zeitgenössischen Design im Kontrast zum Vintage-Boden

Bild 16 - Jugendkinderzimmer verbinden sich perfekt mit der hellen und zarten Aura des Vintage-Dekors

Bild 17 - Eine Nacherzählung der Vergangenheit, um die Retro-Dekoration dieses Raumes zu komponieren

Bild 18 - Plakate und alte Gemälde sind das Gesicht des Vintage-Stils, und Sie können es selbst tun, indem Sie sehr wenig ausgeben

Bild 19 - Dunkle Holztöne sind charakteristisch für die 20er und 30er Jahre

Bild 20 - Auf dem weißen Hintergrund erschüttert das Rot buchstäblich die Vision.

Bild 21 - Holzelemente, mehr Fliesen, mehr Zahnstocher bedeuten ein unglaubliches Retro-Dekor

Bild 22 - Und an die Wand des Badezimmers können Sie den Refrain von Musik bringen, die das Jahrzehnt kennzeichnete, das Ihr Dekor inspiriert.

Bild 23 - Es ist Vintage und es ist luxuriös!

Bild 24 - Das Schwarz-Weiß-Paar kann unterschiedliche Stile annehmen. hier kümmert sie sich um den vintage vorschlag

Bild 25 - Die Rose an der Wand verleiht dem Dekor den subtilen und diskreten Touch von Vintage-Stil

Bild 26 - Der Nachttisch wurde restauriert und erhielt eine blaue Farbe, um noch mehr in die Vintage-Atmosphäre einzutreten.

Bild 27 - Boiserie und Kopfteil der Matelasse: für einen eleganten Vintage-Stil.

Bild 28 - Primärfarben sind das Highlight dieses Vintage-Dekors, das näher an den 80ern liegt.

Bild 29 - Und wenn es um Vintage- oder Retro-Dekoration geht, darf der karierte Boden nicht fehlen.

Bild 30 - Blumendrucke sind ein weiteres Highlight des Vintage-Dekors.

Bild 31 - Blumendrucke sind ein weiteres Highlight des Vintage-Dekors.

Bild 32 - Lampenschirm: Ein grundlegendes Element bei der Dekoration eines Zimmers im Vintage-Stil

Bild 33 - Wenn das Geld knapp ist, improvisieren Sie den Vintage-Stil, indem Sie Möbel und Geräte einwickeln.

Bild 34 - Geschirr in Regalen fällt auch bei dieser Art der Dekoration auf

Bild 35 - Das alte Motorrad hat möglicherweise nicht mehr seine ursprüngliche Funktion, aber es wusste, wie man es bei der Dekoration dieses Raumes sehr gut wiederverwendet.

Bild 36 - Kopfteil aus Eisen, alte Fotos und ein Hippie-Nachttisch: ein einfaches und vollständiges Vintage-Dekor

Bild 37 - Wie mische ich aktuelle Stücke mit Vintage-Elementen? Dieser Raum gibt den Hinweis

Bild 38 - Klassisch, modern und mit einem Fuß in der Vergangenheit: Dieses Badezimmer wusste, wie man ein bisschen von jedem Stil mit Balance kombiniert.

Bild 39 - Finden Sie die Vintage-Elemente dieses Raumes; er hat es richtig gemacht, wenn er Vorhang, Lampe und Nachttisch sagte; Farben werden ebenfalls in die Liste aufgenommen

Bild 40 - Alles Charme und Willkommen, das nur eine Vintage-Dekoration bieten kann.

Bild 41 - Möchten Sie etwas Auffälligeres für Vintage-Dekor? Suchen Sie also nach Artikeln aus den 70er Jahren

Bild 42 - Ohne den schwarz-weißen Boden könnte es sich nur um einen weiteren Servicebereich handeln

Bild 43 - Wenn Sie jedoch etwas Bunteres bevorzugen, kann Gelb eine gute Lösung sein

Bild 44 - Das Schwenken von Teilen in Secondhand-Läden oder Antiquitätengeschäften kann sich lohnen. Dieses Kopfteil zum Beispiel ist eine Entdeckung.

Bild 45 - Schwarz-Weiß-Doppelzimmer mit Retro- und Vintage-Elementen zum Zusammenstellen der Dekoration

Bild 46 - In dieser Küche simuliert die Elektrik das, was einst existierte, aber mit dem Vorteil, viel technologischer und praktischer zu sein.

Bild 47 - Diese Doppelzimmer-Wette auf schwarz-weiße Tapeten und antike Kronleuchter charakterisiert das Vintage-Dekor

Bild 48 - Stricken und Häkeln können im Vintage-Vorschlag ohne Angst verwendet werden. manuelle Techniken haben das Dekor der letzten Jahrzehnte geprägt

Bild 49 - Kommode und Nachttisch renoviert und im Vintage-Stil charakterisiert; Das Kopfteil und der Kronleuchter garantieren dem Raum einen Hauch von Luxus und Raffinesse, ohne dem Vorschlag zu entgehen

Bild 50 - Rustikal, Vintage, Industrial, wie viele andere Stile sehen Sie hier?

Bild 51 - Es sieht aus wie Omas Küche, aber mit einem Hauch von Modernität.

Bild 52 - Die Küche ist wunderschön, aber es sind die hängenden Kupfertöpfe, die die Show stehlen.

Bild 53 - Der Kinderwagen auf dem Laufband erinnert uns an jene alten Häuser, in denen Kinder wild liefen und das Spiel überall stattfand

Bild 54 - Möchten Sie sich in Vintage-Dekoration trauen? Wie wäre es dann mit einer roten Küche??

Bild 55 - Romantisch und zart bringt dieses Doppelzimmer den nostalgischen Vorschlag der 50er Jahre an die Wände, den Boden und den Nachttisch

Bild 56 - Dieser andere Raum hingegen zog es vor, etwas Auffälligeres und Tieferes zu wählen

Bild 57 - Die Nüchternsten können auf ein graues Vintage-Dekor mit einem Hauch von Blau wetten

Bild 58 - Was in der Vergangenheit erfolgreich war mit dem, was heute erfolgreich ist: Dieser Raum ist ein ausgewogener Stilmix

Bild 59 - Sauber, rustikal und vintage: Diese Küche ist ein Hit!

Bild 60 - Können Sie sich auch in diesem Raum willkommen fühlen? Das macht Vintage-Dekor!

Glasleiter - Preis, Tipps, Leiter aus gehärtetem Glas
Heutzutage sind die Innentreppen in einem Haus fast einstimmig. Der Brauch ist schon alt: Er stammt aus der Zeit der Stadthäuser und Villen, in denen ...
Gitterplatte - Preise, Tipps, mit EPS und Keramik
Heutzutage ist die Möglichkeit, ein Dach zu wählen, das Ihrem Budget entspricht und auch dem Standort entspricht, an dem die Konstruktion errichtet wu...
Bodenbohren
Es gibt viele erste Schritte, bevor ein Bauprojekt ausgeführt und abgeschlossen wird. Einige einfacher und andere komplexer. Nach der Auswahl des Land...