Dekoration

Wohnungsdekoration 60 Ideen mit Fotos und Projekten

Wohnungsdekoration 60 Ideen mit Fotos und Projekten

Beim Kauf einer Wohnung fällt zunächst ein, wo man anfangen soll. Die Fragen der elektrischen, hydraulischen und Wohnungsdekoration Sie müssen zusammen in der Versammlung gehen. Jede vorgenommene Änderung wirkt sich auf den Rest der ergänzenden Projekte aus. Daher muss die Kompatibilität der drei Projekte so hergestellt werden, dass zum Zeitpunkt der Ausführung keine Fehler auftreten.

Wie man Wohnungsdekoration macht?

Für diejenigen, die einen Fachmann in der Gegend einstellen, ist trotz der hohen Kosten alles einfacher und praktischer. Wer sich jedoch in diese Aufgabe wagen möchte, kann einige Tipps befolgen! Es gibt drei Möglichkeiten, eine Wohnung zu dekorieren:

1. Definieren Sie einen Stil und bleiben Sie bei allen Auswahlmöglichkeiten dabei

Wählen Sie einen Stil Ihrer Wahl, der zu Ihrer gesamten Wohnkultur passt! Für diejenigen, die den industriellen Stil bewundern, wählen Sie beispielsweise schwere Materialien wie unverputzte Ziegel und Beton. Bei der Beleuchtung sind Carbon-Filamentschienen und -Lampen unverzichtbar. Die scheinbaren Strukturen mit Rohren, Balken und Säulen erzeugen noch mehr Fabrikluft.

Wie bei anderen Vorschlägen hilft eine gute Suche im Internet sehr dabei, die auffälligen Merkmale jedes Stils zu erfassen. Bauen Sie damit Ihre Inspirationswand aus der Umgebung auf, um am Ende eine schöne und harmonische Komposition für die Dekoration von Wohnungen zu erhalten!

2. Führen Sie das gesamte Projekt in einem geplanten Möbelgeschäft durch

Kundenspezifische Möbel sind eine einfache Möglichkeit, Ihre Wohnung in 60 Tagen fertig zu stellen. Einige Gegenstände wie Elektrik, Beleuchtung und Beschichtungen müssen von den Bewohnern selbst gepflegt werden, und nichts anderes als eine Facharbeit, die sich um diesen Teil kümmert.

Dies ist auch ein Weg für diejenigen, die die Wohnung nach und nach bauen möchten, da die Investitionen in die Wohnungsdekoration sehr hoch sind. Gewährleistet die Grundlagen mit Holzarbeiten und dekoriert Ihren Weg nach und nach!

3. Wählen Sie in jeder Umgebung ein Schlüsselelement aus

Wählen Sie für jeden zu montierenden Raum ein Material oder ein Objekt aus, das Sie in die Umgebung einfügen möchten. Versuchen Sie beispielsweise in einem Raum, in dem ein gepolstertes Kopfteil gewünscht wird, den Rest der Dekoration basierend auf der Polstertextur und -farbe anzupassen. Eine Küche mit geometrischen Fliesen kann mit einer neutraleren und minimalistischeren Tischlerei kombiniert werden. Ein Badezimmer mit Marmoranwendung braucht nicht viel mehr, um schön auszusehen, daher geben die Sanitärarmaturen bereits die besondere Note. Lassen Sie sich inspirieren und seien Sie kreativ bei Ihren Entscheidungen!

Das Wichtigste ist, mit dem Geschmack der Bewohner zu dekorieren! Im Folgenden haben wir 60 Wohnungsdekorationsprojekte getrennt, die verschiedene Arten der Einrichtung sozialer Bereiche zeigen. Lassen Sie sich zu Ihrem Projekt inspirieren:

Wohnungsdekoration: 60 Ideen zur Inspiration

Wohnungsdekoration mit integrierten Umgebungen

Bild 1 - Verbinden Sie den Raum mit dem Balkonraum!


Dies ist eine Technik, die zu einem Fieber in der Dekoration geworden ist, ob man das Wohnzimmer vergrößert oder einen zusätzlichen Raum erhält. Im obigen Projekt erhält der Raum ein größeres Format, was den Bewohnern viel mehr Komfort bietet und die täglichen Funktionen dieses Hauses erweitert..

Bild 2 - Deutscher Gesang ist ein Trend in der Dekoration kleiner Wohnungen.


Optimieren und Dekorieren sind zwei Eigenschaften, die in der Dekoration entwickelt werden müssen. Die deutsche Ecke schafft es, den Essbereich zu retten, da die Bänke an den Wänden stehen. Polster verbessern das Erscheinungsbild der Umgebung, egal ob gedruckt oder einfach, und verleihen der Umgebung Persönlichkeit.

Bild 3 - Eine neutrale Basis mit kräftigen dekorativen Elementen.


Für diejenigen, die nach und nach dekorieren möchten, können Sie eine neutrale Basis wählen, die nur auf Holzarbeiten setzt, und die Einstellung kann später abgeschlossen werden.

Bild 4 - Öffnen Sie die Küchenwand, um den integrierten sozialen Bereich zu verlassen.


Die Küche im amerikanischen Stil zeichnet sich dadurch aus, dass sie offen bleibt, um sich in das Wohn- oder Esszimmer zu integrieren. Im obigen Projekt wurde es geöffnet, jedoch ohne die Verwendung einer Arbeitsplatte mit Cootkop, da das Sofa selbst mit dem kleinen Raum den Bereich zusammensetzen konnte, der diese beiden Umgebungen trennt.

Bild 5 - Spiegel und helle Farben eignen sich perfekt für die Dekoration einer Doppelwohnung.


Dies ist eine klassische Kombination für diejenigen, die in ihrer ersten Wohnung nichts falsch machen wollen. Der Spiegel adelt die Wohnung immer, so wie die hellen Farben Sie nicht krank machen und mit der Zeit einen Hauch von Farbe mit dekorativen Gegenständen erhalten können.

Bild 6 - Wohnungsdekoration: Der Kontrast der Farben des Raumes und des Balkons harmonisierte das Aussehen der Wohnung.

Bild 7 - Wohnungsdekoration: voller Farbe und Verspieltheit!

Bild 8 - Wohnungsdekoration: Ohne Wände und mit fast allem Integrierten wird der Raum geräumiger und freier.

Bild 9 - Missbrauche für eine weibliche Wohnung empfindliche Gegenstände und Rosatöne.

Bild 10 - Der Spiegel muss an der richtigen Wand der Wohnung angebracht werden.


Die Integration von Küche und Wohnzimmer bringt Raum und Wärme in diese Umgebung. Die hellen Töne tragen auch dazu bei, die Umgebung mit einem größeren Raumgefühl zu verlassen.

Bild 11 - Dekoration einer modern eingerichteten Wohnung.


Integrierte Umgebungen bieten Amplitude für Umgebungen. Bei diesem Projekt war die Küche vollständig geöffnet und in das Wohnzimmer integriert!

Bild 12 - Wenn sich der Balkon über den gesamten sozialen Bereich erstreckt.


Die vollständige Integration erfordert Breite und eine flüssigere Zirkulation! Die Erweiterung der Küchentheke zum Servicebereich und das Sofa im Wohnzimmer, das in die Terrasse eindringt, dehnen auch die Umgebung aus. Einfache Lösungen, die aber jeder Dekoration viel Wert verleihen!

Bild 13 - Die Mischung aus Arbeitsplatte und Esstisch ist perfekt für alle Arten von Mahlzeiten.


Der quadratische Tisch wurde von einem Sideboard getragen, das die Räume unterteilt. Markieren Sie die Farbpalette, die zwischen weißem, grauem und braunem Holz harmoniert.

Bild 14 - Die Wahl von Neutral ist immer die beste Option für diejenigen, die keine Fehler machen wollen!

Bild 15 - Die Küche kann bis zum Balkon reichen.


Versuchen Sie in dieser Erweiterung, den Servicebereich einzufügen, da der Raum luftig ist und viel Sonne einfällt.

Bild 16 - Die Integration in ein durchgesickertes Bücherregal ist eine großartige Option in einer Wohnung.


Das hohle Regal ist sowohl funktional als auch dekorativ. Sie können einige dekorative Objekte unterstützen und trotzdem ein Spiel voller Lücken mit den Nischen machen, die sich bilden!

Bild 17 - Das TV-Panel wurde alle auf die Bedürfnisse der Bewohner zugeschnitten.

Bild 18 - Ein Hauch von Farbe ist immer willkommen.


Ein interessanter Tipp ist, die Wohnungstüren so zu streichen, dass sie für die Dekoration des Hauses verwendet werden können, ohne viel zu benötigen!

Bild 19 - Mit dem Sideboard nach unten ist das Erscheinungsbild der Umgebung viel heller.

Bild 20 - Integration von Servicebereich und Küche - Option 1


Der Zweck dieser Wohnungsdekoration war es, eine gemeinsame Nutzung und Raumoptimierung zu gewährleisten! Ein Tipp, wenn sich die Wäsche auf der Terrasse befindet, ist, sie mit dem in Stein gemeißelten Tank, der als Wanne verwendet werden kann, entspannter aussehen zu lassen. Das Weingut teilt sich den Raum, um die Produktion zu steigern!

Bild 21 - Integration von Servicebereich und Küche - Option 2


Eine kreative Lösung, um den Servicebereich in die Dekoration einzubeziehen, wenn die Umgebung vollständig in die Küche integriert ist, ist die Verwendung einer Glastrennwand. Lässt den Look leicht und schön, ohne den Dekorationsvorschlag zu stören!

Bild 22 - Kleine Wohnungsdekoration.


Kleine Wohnungen benötigen spezielle Lösungen, die die Breite erhöhen, ohne an Funktionalität zu verlieren! In diesem Projekt brachte die Integration der Küche in das Wohn- und Esszimmer das Raumgefühl, das notwendig ist, um bequem zu leben!

Bild 23 - Die Lattenplatte verbirgt das Home Office dieser Wohnung.

Bild 24 - Wenn Sie eine zeitlose Dekoration suchen, können Sie sich von neutralen Tönen und klassischen Materialien inspirieren lassen.


Die hellen Holztöne, der weiße Lack und die „Prise“ Grau garantieren die Amplitude dieses sozialen Bereichs der Wohnung.

Bild 25 - Der vertikale Garten ist ein Trend in der Dekoration von Wohnungen.

Bild 26 - Wohnung mit maßgefertigten Möbeln eingerichtet.

Bild 27 - Wenn Sie die Glasscheibe auswählen, bleibt die Bildansicht für alle Umgebungen frei.

Bild 28 - Der Servicebereich kann in einem Teil des Balkons versteckt werden.


Um den Servicebereich zu verbergen, wird vorgeschlagen, eine Schiebetür herzustellen, die diese Ecke tarnen kann, ohne dass die Dekoration zusammenstößt. Für die Auswahl wurde eine weiße Lattenlackierung verwendet, um die Dekoration der Wohnung zu dekorieren und mit ihr zu harmonieren.

Bild 29 - Einfache Wohnungsdekoration.

Bild 30 - Nivellieren Sie den Balkonboden mit dem Rest der Wohnung.


Es ist interessant herauszufinden, ob es diese Lücke zwischen den beiden Umgebungen gibt. Für eine bessere Funktionalität in Ihrer Wohnung muss der Boden einen Nivellierungsprozess durchlaufen und für diese Integration dem gleichen Muster folgen.

Bild 31 - Die Lofts erhalten auch eine stilvolle Dekoration!

Bild 32 - Die Männerwohnung kann in der Dekoration nach dunklen Tönen suchen.

Bild 33 - Der Balkon kann der ideale Ort sein, um Freunde und Familie zu empfangen.


Stellen Sie eine einfache Ecke mit einem Essbereich, einer hohen Bank mit Bänken und einem Platz zum Grillen auf. Diese Komposition hat keinen Fehler in den neu dekorierten Balkonen!

Bild 34 - Sauber dekorierte Wohnung.

Wohnungsdekoration mit Balkon

Der Balkon ist zu einem zusätzlichen Raum für neue Wohnanlagen geworden. Das Entfernen der Türen kann der Schlüssel zu einem modernen und funktionalen Design sein! Priorisieren Sie die Bedürfnisse der Bewohner, damit es sich nicht nur um eine dekorative und ungenutzte Umgebung handelt.

Ein schöner Vorschlag ist, das Wohnzimmer zu erweitern, den sozialen Bereich zu erweitern und mehr Platz für ein größeres Sofa, Hocker, einen großen Teppich und bequeme Sessel zu schaffen. Für diejenigen, die gerne Freunde und Familie treffen, können Sie sich von einem Speisesaal mit einem Grill an einer Hausbar inspirieren lassen.

Schauen Sie sich einige der Trends der dekorierten Apartments an:

Bild 35 - Ecke zum Essen und Entspannen!

Bild 36 - Richten Sie einen multifunktionalen Raum auf dem Balkon ein.

Bild 37 - Wie wäre es mit einem Wohnzimmer auf dem Balkon??

Bild 38 - Wäscherei und Hausbar können sehr willkommen sein!

Bild 39 - Der Gourmet-Balkon wurde zum Raum mit einem Esstisch.

Bild 40 - Das Wohnzimmer im Freien macht die Atmosphäre viel angenehmer!

Bild 41 - Mit kleinen Wohnungen wird der Balkon sogar zu einem einfachen Raum im Haus.

Bild 42 - Wohnungsdekoration: Richten Sie einen gemütlichen Bereich mit Grill ein.

Bild 43 - Für Weinliebhaber können Sie den Balkon in einen schönen Raum verwandeln, um das Getränk zu genießen.

Bild 44 - Es gibt aber auch solche, die traditionelle Getränke bevorzugen.

Bild 45 - Wohnungsdekoration: Balkon mit Esszimmer.

Bild 46 - Für diejenigen, die nicht wissen, was sie in den Balkonfenstern tun sollen, können Sie sich von diesem Projekt inspirieren lassen.

Bild 47 - Erweitern Sie Ihr Wohnzimmer.

Bild 48 - Wohnungsdekoration: Der dekorierte Balkon wirkt kühl und jugendlich!

Bild 49 - Dieser bevorzugt die klassische und moderne Linie.

Bild 50 - Linie mit Spiegel, um das Gefühl von Geräumigkeit zu vermitteln.

Kleine Wohnungsdekoration

Die Dekoration einer kleinen und einfachen Wohnung verdient mehr Engagement, da jeder m2 für den Bewohner wichtig ist. Der gesamte Raum, sei es Wände und Luft, muss sehr gut genutzt werden!

Eine interessante Idee ist es, das Mauerwerk und die Putzwände zu entfernen und die Wohnung in einen freien Raum zu verwandeln. Dies schafft das Gefühl einer größeren Wohnung, da keine visuellen Störungen auftreten. Der Versuch, diesen freien Raum zu integrieren, ist für die Harmonie von entscheidender Bedeutung. Behalten Sie also einige interessante Ideen für die Dekoration einer kleinen Wohnung bei:

Bild 51 - Der industrielle Stil garantiert einen großartigen Vorschlag für ein Studio-Apartment.

Bild 52 - Entfernen Sie alle Putzwände und integrieren Sie die Räume.

Bild 53 - Helle Farben und durchscheinende Materialien sind die richtige Wahl für kleine Wohnungen.

Bild 54 - Wohnungsdekoration: Der Vorhang kann Privatsphäre in alle Räume dieser Wohnung bringen.

Bild 55 - Der Balkon kann zu einem funktionalen Raum für Ihren Alltag werden.

Bild 56 - Wohnungsdekoration: Glastrennwände eignen sich hervorragend für diesen Vorschlag.

Bild 57 - Wohnungsdekoration: Verlassen Sie das Traditionelle und entscheiden Sie sich für multifunktionale Möbel!

Bild 58 - Eine Möglichkeit, die Privatsphäre zu gewährleisten, besteht darin, die Bereiche korrekt zu unterteilen.

Bild 59 - Dekorierte Wohnung für coole Kinder.

Bild 60 - Wählen Sie eine Farbe, die in jeder Umgebung dominiert.

Außenwanddekoration
Die Verkleidung ist nämlich einer der wichtigsten Teile eines Projekts, nichts ist fairer als über die Außenwanddekoration zu sprechen, oder? S...
Außenwandfliesen imitieren Stein
Viele Menschen suchen nach Außenwandverkleidungen, die Stein imitieren. Immerhin sind sie billiger als Naturstein und bleiben elegant, was dem ...
Was ist der Unterschied zwischen Textur und Rechtschreibung?
Wirst du renovieren oder baust du dein Haus und willst herausfinden, was der Unterschied zwischen Textur und Graffiti ist? Schauen Sie sich die...