Dekoration

Vorhänge für das Wohnzimmer wissen mit praktischen Tipps zu wählen

Vorhänge für das Wohnzimmer wissen mit praktischen Tipps zu wählen

Versuchen Sie, einen Raum ohne Vorhang zu verlassen, um zu sehen, was er tut. Vorhänge sind in einem Wohnzimmer unverzichtbar. Sie bringen visuellen Komfort, Wärme und Gemütlichkeit, ganz zu schweigen davon, dass sie die Umgebung schöner machen, den Raum vor übermäßigem Licht schützen und die Privatsphäre der Bewohner gewährleisten. Erfahren Sie mehr über Wohnzimmervorhänge:

Sie können bereits sehen, wie viele Vorteile die Vorhänge bieten, oder? Aber denken Sie nicht, dass Sie einfach ein Stück Stoff nehmen und es an die Wand hängen. Damit der Vorhang den gewünschten Effekt hat, ist es wichtig, auf einige Details zu achten. Und darüber werden wir im heutigen Beitrag sprechen. Wir haben eine Checkliste mit allem erstellt, was Sie beachten müssen, bevor Sie Ihren Vorhang kaufen (oder herstellen). Auschecken:

Tipps zur Auswahl des richtigen Raumvorhangs

Vorhangmaße

Der erste Schritt, bevor Sie definieren, wie Ihr Vorhang aussehen soll, besteht darin, Messungen an der Wand vorzunehmen. Messen Sie zunächst die Höhe und Breite der Stelle, an der der Vorhang platziert werden soll. Die allgemeine Regel ist, sich für lange Vorhänge zu entscheiden, die vom Boden bis zur Decke reichen. Diese Art von Vorhang macht den Raum eleganter und vergrößert den rechten Fuß des Hauses. Halten Sie die Vorhänge nur kurz und nur dann, wenn sich unter dem Fenster Möbel befinden, die die Verwendung eines langen Modells verhindern.

In der Regel wird der Vorhang dicht an der Decke angebracht, bis er auf dem Boden aufschlägt. Wenn Sie die Stange lieber länger machen möchten, ist dies ebenfalls möglich. In diesem Fall sollte die Länge jedoch nicht mehr als fünf Zentimeter über dem Boden liegen.

In Bezug auf die Breite ist es ideal, auf jeder Seite einen Überschuss von 20 Zentimetern zu lassen, um eine ausreichende Lichtblockierung sicherzustellen..

Vorhangfunktionalität

Fahren Sie nach dem Messen der Wand mit dem nächsten Schritt fort, bei dem die Funktionalität des Vorhangs analysiert wird. Das heißt, überprüfen Sie, was die Hauptfunktion des Stücks sein wird: Blockieren Sie das Licht, bringen Sie Privatsphäre oder nur dekorativ. Sie müssen den Vorhang für jede dieser Funktionen anpassen.

Farben

Die bevorzugten Farben für die Vorhänge sind hell und neutral, z. B. Weiß-, Beige-, Rosé- oder Off White-Töne. Dies liegt daran, dass sie die Umgebung nicht optisch überlasten und leicht mit verschiedenen Dekorationsstilen kombiniert werden können. Wenn Sie jedoch den Lichtdurchgang blockieren möchten, wählen Sie dunklere Stoffe.

Farbige oder gemusterte Vorhänge sollten sparsam verwendet werden, um die Umwelt nicht zu überlasten.

Stoff

Der am häufigsten verwendete Stoff für Wohnzimmervorhänge ist Voile, da es sich um einen leichten, fließenden Stoff mit hervorragender Passform handelt. Neben dem Voile können auch Leinen, Baumwolle und Seide verwendet werden. Wenn Sie einen größeren Lichtblock wünschen, verwenden Sie einen dickeren und volleren Stoff, wie z. B. Twill und Samt.

Sie können auch einen doppel- oder dreischichtigen Vorhang wählen, je nach Bedarf und Stil, den Sie der Umgebung geben möchten.

Vorhangtypen und Modelle

Vorhangverkleidungen sind eine weitere häufig gestellte Frage. Grundsätzlich können Sie zwei Arten von Vorhängen wählen: Schiene oder Schiene. Für Schienenvorhänge sind möglicherweise amerikanische Falten, männliche Falten, weibliche Falten und Paneele möglich. Bei den Modellen mit Stange befinden sich die Oberflächen in der Regel zwischen den Ringen, Ösen und Passanten des Stoffes.

Sie können immer noch wählen, ob Sie einen Vorhang verwenden möchten oder nicht, normalerweise Gips. In diesem Fall sind die Oberflächen ausgeblendet.

Eine weitere Option sind Jalousien. Diese Art von Vorhang bringt eine abgestreifte und moderne Luft in die Umgebung und kann allein oder in Kombination mit traditionellen Stoffvorhängen verwendet werden.

85 Fotos von verschiedenen Vorhangmodellen für das Wohnzimmer

Sobald alle diese "technischen" Probleme behoben sind, ist es einfacher zu definieren, wie Ihr Vorhang aussehen wird. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir eine leidenschaftliche Auswahl an Vorhängen in den Raum gebracht. Sie werden von so vielen Möglichkeiten begeistert sein. Auschecken:

Bild 1 - Vorhänge für das Wohnzimmer: Um den Eintritt von so viel natürlichem Licht zu blockieren, nur ein Vorhang aus dunklem und dickem Stoff, wie der auf dem Bild.

Bild 2 - Vorhänge für das Wohnzimmer: Das moderne Zimmer hat einen Vorhang mit Metallstab und dickem und dunklem Stoff erhalten.

Bild 3 - Der dezent bedruckte Vorhang umgibt die Wand an der Schiene und trägt dazu bei, die Dekoration des Raumes nüchtern zu gestalten.

Bild 4 - Der Vorhang für den Raum mit Streifen und flüssigem Stoff wurde in den Vorhang gelegt.

Bild 5 - Das Rollo spielt eine wichtige Rolle bei der Dekoration dieses Raumes und blockiert natürlich das Licht.

Bild 6 - Die hohe Decke dieses Hauses wurde durch den langen Vorhang in der gleichen Farbe wie die Hauptwand aufgewertet.

Bild 7 - Vorhang für das Wohnzimmer: Der lange Rand dieses Vorhangs mit Chevron-Aufdruck verleiht dem Raum einen Hauch von Strippen.

Bild 8 - Der dunkelblaue Samtvorhang hat ein weißes Voile-Futter, das dem Ensemble Leichtigkeit verleiht.

Bild 9 - Vorhang für das Wohnzimmer: Ein Vorhang aus hellem und flüssigem Stoff in zwei neutralen Tönen: ein heller und ein dunklerer.

Bild 10 - Der Vorhang für vollmundigen Stoff harmoniert mit den Farbtönen der Raumdekoration.

Bild 11 - Grundlegendes und einfaches Modell eines Vorhangs für das Wohnzimmer.

Bild 12 - Die Fenster, die in beiden Umgebungen die gesamte Länge der Wand einnehmen, erhielten Raffrollos, um das Eindringen von Licht zu verhindern.

Bild 13 - Ein weißer Voile-Vorhang ist eine sichere Wahl für diejenigen, die eine neutrale, saubere und weiche Umgebung wünschen.

Bild 14 - Der Raum ist eleganter, da der Vorhang im Inneren des Vorhangs eingelegt und aus Gips beleuchtet ist.

Bild 15 - Der Raum, in dem klassische, Retro- und moderne Elemente kombiniert werden, setzt auf die Verwendung von Jalousien.

Bild 16 - Vorhang für einen weißen Raum aus hellem Stoff, der die Wand der Glastür bedeckt.

Bild 17 - Langer und dunkler Verschluss ist perfekt für Räume, die sich drehen und bewegen und in ein Kino verwandeln.

Bild 18 - Jalousien unten und Vorhänge oben: Klassik und Moderne zusammen.

Bild 19 - Der Vorhang für das Wohnzimmer muss nicht nur schön sein, sondern auch den Bedürfnissen der Bewohner entsprechen.

Bild 20 - Der Vorhang für den Raum muss nicht der gesamten Länge der Wand folgen. Wichtig ist, dass er den Fensterbereich abdeckt.

Bild 21 - Sofa und Vorhang für das Wohnzimmer im gleichen Ton und im gleichen Stoff.

Bild 22 - In diesem Raum läuft der Vorhang nur zu einer Seite.

Bild 23 - Der eingebaute Vorhang kann auch für Jalousien verwendet werden.

Bild 24 - Vorhang für Raum: Hier wurde ein Vorhang für jedes Fenster ausgewählt

Bild 25 - Ein Dark Blind, der zum modernen und abgestreiften Dekorationsstil passt

Bild 26 - Für Fenster, Jalousien und zum Verstecken des Bücherregals den Stoffvorhang

Bild 27 - Vorhang für Wohnzimmer: Grau ist auch eine großartige Farboption für neutrale und moderne Wohnzimmervorhänge

Bild 28 - Vorhang für das Wohnzimmer: Das große Fenster hat eine Jalousie aus dunklem Stoff, die den Lichtdurchgang vollständig blockieren kann

Bild 29 - Vorhang für das Wohnzimmer: Die Jalousien können in das Fenster eingebettet eingebaut werden, genau so groß wie der Rahmen

Bild 30 - Und was ist mit diesem eleganten Vorhang? Die weiße Voile ist maßgeblich für diesen Effekt verantwortlich

Bild 31 - Vorhang für das Wohnzimmer: Ein Vorschlag für diejenigen, die gleichzeitig das Licht dekorieren und blockieren möchten: Verwenden Sie einen fließenden Stoff für das Futter und einen weiteren dunkleren und volleren darüber

Bild 32 - Die Jalousien bieten alles, was Sie brauchen: Schönheit, Privatsphäre und Lichtkontrolle

Bild 33 - Vorhang für ein Satinzimmer mit amerikanischen Falten: ein Luxus!

Bild 34 - Super diskret, das Rollo bleibt in diesem Raum fast unbemerkt

Bild 35 - Black Blind: Modern, elegant und in der Lage, die Umgebung völlig dunkel zu lassen

Bild 36 - Die unverputzten Ziegelwände waren mit vollen und dunklen Stoffvorhängen „bedeckt“

Bild 37 - Bei einem Fenster dieser Größe wird der Vorhang unweigerlich zu einem der Hauptelemente der Dekoration.

Bild 38 - Vorhang für das Wohnzimmer: Das geschlossene weiße Rollo fügt sich in die gleichfarbige Wand ein.

Bild 39 - Vorhang zur Trennung von Umgebungen.

Bild 40 - Zweifarbiger Vorhang, aber in perfekter Harmonie mit dem Rest des Dekors

Bild 41 - Der Raum mit industriellem Einfluss entschied sich für die Verwendung der horizontalen Jalousie

Bild 42 - Vorhang für einen Raum mit industriellem Einfluss, der für die Verwendung eines horizontalen Rollos entschieden wurde

Bild 43 - Drei Modelle von Vorhängen in einer Umgebung

Bild 44 - Für einen minimalistischen Raum nichts Besseres als eine neutrale Raffrollo.

Bild 45 - Schwarze Fensterläden eignen sich sehr gut für modern eingerichtete Zimmer.

Bild 46 - Weiße Jalousie mit schwarzen Details, die zum Rest des Dekors passen.

Bild 47 - Blau dominiert in diesem Raum reibungslos: am Vorhang, an der Vorhangfassade und an der Wand.

Bild 48 - Möchten Sie Farbe auf dem Vorhang, aber auf diskrete und sanfte Weise? Wetten Sie also auf das Blau.

Bild 49 - Mit den Jalousien können Sie den Lichteintritt individuell steuern.

Bild 50 - Vorhang für das Wohnzimmer: Wetten Sie auf die Jalousien für ein modernes und funktionales Umfeld.

Bild 51 - In diesem Raum fällt der schwarze Vorhang auf, während der graue Vorhang im Einklang mit dem Dekor als Trennwand zwischen den Umgebungen fungiert.

Bild 52 - Jalousien vom Typ Panel sind für Durchgangsöffnungen angegeben.

Bild 53 - Der kleine Chevron wurde in den beiden Vorhangfarben dieses Raumes verwendet.

Bild 54 - Weiße Voile hinten und der erdige Ton oben.

Bild 55 - Der Schwarzweißdruck des Vorhangs macht ihn zu einem auffälligen Dekorationselement.

Bild 56 - Neutral und im eingebauten Vorhang.

Bild 57 - Für einen warmen und einladenden Raum sollten Sie in einen vollmundigen Stoffvorhang investieren, der den Lichteinfall reguliert.

Bild 58 - Integrierte Umgebungen profitieren von einem einzigen Vorhang.

Bild 59 - Erhöhen Sie die Eleganz und Raffinesse Ihres Vorhangs mit in den Vorhang eingebauten Lichtern.

Bild 60 - Orangefarbener Vorhang für einen Raum voller Stil und Persönlichkeit

Bild 61 - Holzjalousien runden das rustikale und gemütliche Aussehen dieses Raumes ab

Bild 62 - Diese Wand voller Fenster verwendete horizontale Jalousien mit einem differenzierten Detail an den Enden

Bild 63 - Um diesen Film am Nachmittag zu sehen, können Sie sich auf einen dunklen Stoffvorhang verlassen.

Bild 64 - Grau und Weiß: ideale Kombination für einen neutralen und nüchternen Vorhang.

Bild 65 - Weißer Verschluss sticht inmitten dunklerer und geschlossener Töne hervor.

Bild 66 - In diesem Raum spricht das Muster des Vorhangs mit dem Muster des Teppichs.

Bild 67 - Der Beigeton des Vorhangs folgt der Farbpalette der Dekoration.

Bild 68 - Der rein weiße Raum setzt auf die Verwendung von schwarzen Jalousien, um Kontrast zu erzeugen und natürlich das Eindringen von Licht zu verhindern.

Bild 69 - Im Zweifelsfall in einen weißen Vorhang oder eine Jalousie investieren: Die Farbe passt zu allem

Bild 70 - In diesen integrierten Umgebungen wurden Raffrollos verwendet

Bild 71 - Weißer Stoff auf schwarzer Jalousie: Kontrast und Funktionalität in perfekter Verbindung.

Bild 72 - Raffrollo als Raumteiler.

Bild 73 - Zwei Fenster, zwei Jalousien

Bild 74 - Wer hat gesagt, dass man mit Jalousien keinen anspruchsvollen Raum haben kann??

Bild 75 - Himmelblau auf nur einer Seite des Vorhangs für das Wohnzimmer

Bild 76 - Eleganter Wohnzimmervorhang in der gleichen Farbe wie das Sofa

Bild 77 - Schwarz und Grau: Eine auffällige Kombination, ohne die Umwelt zu belasten

Bild 78 - Die klassische und die moderne Mischung ohne Angst in dieser Dekoration: vom Vorhang bis zu den Möbeln

Bild 79 - Der Vorhang kann sich zu beiden Seiten oder nur zu einer öffnen

Bild 80 - Raffrollos waren die Lösung, um den Lichteinfall in dieses Haus zu begrenzen.

Bild 81 - Moderne rustikale Vorschlagsraumwette auf die Verwendung eines schwarzen Rollos.

Bild 82 - Vorhänge für das Wohnzimmer: Raffrollo hat eine maritime Dekoration erhalten.

Bild 83 - Auf der einen Seite der Blinde und auf der anderen der gute alte Stoffvorhang.

Bild 84 - Vorhänge für das Wohnzimmer: lange horizontale Jalousien und eingebettet in Gipsauskleidung.

Bild 85 - Vorhänge für den Raum: Mit den Jalousien aus dunklem Stoff kann das Licht im Raum jederzeit gesteuert werden.

Gartenzaun aus Holz - 9 Modelle + Einfach Schritt für Schritt
DAS Holzzaun ist eine großartige Alternative, um Ihren Garten viel schöner zu machen. In diesem Artikel können Sie verschiedene Modelle ausprobieren u...
Cabaninha Infantil - Modelle und Anleitungen
DAS Kinderhütte, Ein Gegenstand, mit dem das Spielen mehr Spaß macht und der auf einfache und kostengünstige Weise zu Hause hergestellt werden kann. M...
Solarenergie für Wohngebäude
Um mit der Umwelt zusammenzuarbeiten und eine nachhaltigere Welt zu schaffen, gewinnt die Solarenergie für Privathaushalte Platz auf dem Markt und im ...